Stella Adorf

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Stella Maria Adorf (* 29. August 1963 in Mendrisio, Tessin) ist eine deutsche Schauspielerin.

Stella Maria Adorf ist die Tochter von Mario Adorf und Lis Verhoeven. Sie studierte Literaturwissenschaft an der Universität München und hatte privaten Schauspielunterricht in München und Paris.

Zunächst spielte sie in einigen Fernseh- und Filmproduktionen, sowie an den Theatern in Karlsruhe und Oberhausen. Sie ist freiberufliche Schauspielerin und spielt u. a. auch an den Münchner Kammerspielen.

Adorf ist verheiratet und hat ein Kind. Mit ihrer Familie lebt sie in Berlin-Charlottenburg.[1]

Filmografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Warum Stella Adorf sich in Berlin so wohl fühlt, Artikel auf www.morgenpost.de vom 2. Februar 2009