Stenstorp

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Stenstorp
Sweden Västra Götaland location map.svg
Stenstorp
Stenstorp
Lokalisierung von Västra Götaland in Schweden
Staat: Schweden
Provinz (län): Västra Götalands län
Historische Provinz (landskap): Västergötland
Gemeinde (kommun): Falköping
Koordinaten: 58° 16′ N, 13° 43′ OKoordinaten: 58° 16′ N, 13° 43′ O
SCB-Code: 5436
Status: Tätort
Einwohner: 1823 (31. Dezember 2015)[1]
Fläche: 1,69 km²[1]
Bevölkerungsdichte: 1079 Einwohner/km²
Liste der Tätorter in Västra Götalands län
Dalén-Museum

Stenstorp ist ein Ort (tätort) in der schwedischen Provinz Västra Götalands län und der historischen Provinz Västergötland.

Stenstorp liegt etwa 15 Kilometer nordöstlich der Stadt Falköping an der Eisenbahnhauptlinie Stockholm-Göteborg in der Gemeinde Falköping. Der Ortsname (1397: Stødhungxstorp) ist wahrscheinlich eine Kombination des Eigennamens Stødhing oder Stødhung mit torp (neu angelegter Hof).

Berühmtester Sohn des Ortes ist der Erfinder und Nobelpreisträger Gustaf Dalén, zu dessen Leben und Wirken es auch ein Museum in Stenstorp gibt. Außerdem in dem Ort geboren wurde der Tischtennisspieler Peter Karlsson.

Quellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Statistiska centralbyrån: Landareal per tätort, folkmängd och invånare per kvadratkilometer. Vart femte år 1960 - 2015 (Datenbankabfrage)