Stephan Haupt

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Stephan Haupt (2019)

Stephan Haupt (* 1. Juni 1970 in Kleve) ist ein deutscher Politiker (FDP) und seit 2017 Abgeordneter im Landtag Nordrhein-Westfalen.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Stephan Haupt absolvierte nach dem Schulbesuch in Kleve zunächst eine Ausbildung zum Straßenwärter, später eine Weiterbildung zum Bautechniker und schließlich ein Fernstudium zum technischen Betriebswirt.

Politik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Haupt trat 1999 in die FDP ein. Er gehört dem Rat von Bedburg-Hau und der Landschaftsversammlung Rheinland an. Bei der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen 2017 erhielt Haupt ein Mandat über die Landesliste seiner Partei.[1] Er hatte zudem (wie auch schon bei der Landtagswahl 2010) auch im Landtagswahlkreis Kleve II kandidiert, wo er 9,1 % der Erststimmen (2010 waren es 5,5 %) errang.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Stephan Haupt – Sammlung von Bildern

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Landeswahlleiter NRW: Bei der Landtagswahl 2017 (vorläufiges Ergebnis) aus den Landeslisten der Parteien gewählt. (Nicht mehr online verfügbar.) Archiviert vom Original am 19. Juni 2017; abgerufen am 16. Mai 2017.  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.mik.nrw.de