Stephan Müller (Künstler)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Stephan Müller, 2009

Stephan Müller (* 3. Mai[1] 1971 in Rodalben) ist ein deutscher Maler und Bildhauer.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Von 1992 bis 1996 studierte Müller Kunstpädagogik an der Universität Koblenz-Landau. 1996 erhielt er ein Heinrich von Zügel-Stipendium der Stadt Wörth am Rhein. 1999 schloss Müller sein zweites Staatsexamen ab. Anschließend studierte er bis 2000 an der Akademie für Bildende Kunst der Johannes Gutenberg-Universität Mainz. Von 2000 bis 2007 unterrichtete er an der Universität Koblenz-Landau als Aktzeichenlehrer. Müller lebt in Rodalben, wo sich auch seine Galerie befindet.

Ausstellungen (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Öffentliche Aufträge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Dr. Johann Peter Frank Platz Rodalben

Buchillustration[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. bisher ohne Nachweis