Stephan Zacharias

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Stephan Zacharias (* 20. Oktober 1956 in Hamburg) ist ein deutscher Komponist.

Der Sohn des bedeutenden Violinisten Helmut Zacharias ist vor allem als Komponist für Kinofilme und Fernsehproduktionen bekannt.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Er studierte an der Hochschule für Musik in Hamburg. Später arbeitete er zusammen mit Jon Flemming Olsen in zwei Band-Projekten namens „Die Sirenen“ und „Die Bietels“. Olli Dittrich war das 3. Mitglied der "Bietels". Seit 1994 beschränkt sich seine Arbeit fast ausschließlich auf Filmmusiken.

Filmografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]