Steuerbetrag

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Steuerschuld)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der Steuerbetrag (Steuerschuld) ist der absolute Wert einer zu entrichtenden Steuer in Euro oder einer anderen Währungseinheit. Für jede Besteuerungseinheit (Einheit der Bemessungsgrundlage) wird für einen Veranlagungszeitraum oder Besteuerungszeitraum ein Betrag festgelegt.

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]