Still the King

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Fernsehserie
Originaltitel Still the King
Produktionsland Vereinigte Staaten
Originalsprache Englisch
Genre Comedy
Erscheinungsjahre 2016–2017
Länge ca. 22 Minuten
Episoden 26 in 2 Staffeln
Produktions-
unternehmen
Hideout Pictures, Flatwood Productions
Idee Travis Nicholson, Potsy Ponciroli, Billy Ray Cyrus
Erstausstrahlung 12. Juni 2016 auf CMT
Besetzung
Synchronisation

Still the King ist eine US-amerikanische Comedy-Fernsehserie. Sie wurde beim Sender CMT ab 12. Juni 2016 ausgestrahlt.[1] Die Serie wurde nach zwei Staffeln eingestellt.[2]

Inhalt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Serie konzentriert sich auf Vernon Brownmule, alias „Burnin’ Vernon“, einen skandalträchtigen Sänger, der aus der Country-Musik-Branche regelrecht rausgeworfen wurde, um dann 20 Jahre später, als Elvis’ zweitbester Imitator hervorzugehen.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Kevin Farley, Lacey Chabert, Leslie David Baker, Madison Iseman and More to Join Cast of Still The King.
  2. Nellie Andreeva: ‘Still The King’ Billy Ray Cyrus Comedy Series Canceled By CMT After 2 Seasons. 17. November 2017.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]