Stimmhafter velarer Plosiv

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
IPA-Zeichen ɡ
IPA-Nummer 110
IPA-Zeichen-Beschreibung lateinische Minuskel g mit offener Unterlänge
Unicode U+0261
HTML (dez.) ɡ
X-SAMPA g
Kirshenbaum g

Der stimmhafte velare Plosiv (ein stimmhafter, am hinteren Zungenrücken gebildeter Verschlusslaut) hat in verschiedenen Sprachen folgende lautliche und orthographische Realisierungen:

Das verwendete IPA-Zeichen (Unicode U+0261 LATIN SMALL LETTER SCRIPT G) unterscheidet sich vom „normalen“ Kleinbuchstaben g (Unicode U+0067 LATIN SMALL LETTER G) insofern, als der normalen Kleinbuchstaben abhängig von der Schriftart durch eine Glyphe der Form Opentail g.svg mit offener Unterlänge oder Looptail g.svg mit geschlossener Unterlänge dargestellt werden kann. Das IPA-Zeichen erscheint stets in der ersten Form.

Siehe auch[Bearbeiten]


Pulmonale Konsonanten
gemäß IPA (2005)
bilabial labio-
dental
dental alveolar post-
alveolar
retroflex palatal velar uvular pha-
ryngal
glottal
stl. sth. stl. sth. stl. sth. stl. sth. stl. sth. stl. sth. stl. sth. stl. sth. stl. sth. stl. sth. stl. sth.
Plosive p b t d ʈ ɖ c ɟ k ɡ q ɢ ʔ
Nasale m ɱ n ɳ ɲ ŋ ɴ
Vibranten ʙ r ʀ
Taps/Flaps ɾ ɽ
Frikative ɸ β f v θ ð s z ʃ ʒ ʂ ʐ ç ʝ x ɣ χ ʁ ħ ʕ h ɦ
lat. Frikative ɬ ɮ
Approximanten ʋ ɹ ɻ j w¹
lat. Approximanten l ɭ ʎ ʟ
¹Als stimmhafter velarer Approximant (Halbvokal) wurde hier die labialisierte Variante [w] eingefügt, anstatt der nicht labialisierten Variante [ɰ].