Stimmkreis Eichstätt

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Stimmkreis
Wahlkreis: Oberbayern
Stimmkreisnummer: 114
Stimmkreisname: Eichstätt
Stimmkreisabgeordneter
Stimmkreisabgeordneter: Siegfried Schneider
Partei: CSU
Stimmenanteil: 46,6 %
Wahlbeteiligung: 64,0 %
Datum der Wahl: 28. September 2008

Der Stimmkreis Eichstätt (Stimmkreis 114) ist ein Stimmkreis in Oberbayern. Er umfasst den Landkreis Eichstätt [1] Wahlberechtigt waren bei der letzten Landtagswahl 93.691 Einwohner.[2]

Wahl 2008[Bearbeiten]

Die Landtagswahl 2008 hatte folgendes Ergebnis:

Direktkandidat [3] Partei Erststimmen in % Gesamtstimmen in % Veränderung der Gesamtstimmen im Vergleich zur Landtagswahl 2003 in %
Siegfried Schneider CSU 46,6 46,1 - 19,5
Sven John SPD 15,5 16,5 - 0,5
Albert Dirsch Bündnis 90/Die Grünen 5,8 6,4 + 1,8
Anton Haunsberger Freie Wähler 16,3 16,0 + 9,9
Franz Kobinger FDP 5,8 5,6 + 4,2
Ulrich Bannert REP 0,9 0,9 - 0,5
Martin Gailhofer ödp 3,2 2,7 - 0,3
Helmut Hirschl BP 1,4 1,4 + 0,5
- BüSo - - 0,0
- BB - - 0,0
Ursula Maxim Die Linke 3,3 3,2 + 3,2
- VIOLETTE - 0,1 + 0,1
Armin de Bruyne NPD 1,3 1,3 + 1,3
- RRP - - -

Wahl 2013[Bearbeiten]

Zur Landtagswahl 2013 treten im Stimmkreis Eichstätt folgende Parteien und Direktkandidaten an:[4]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Stimmkreiseinteilung
  2. Stimmkreisergebnis
  3. Landtagswahlen in Bayern
  4. Landeswahlleiter Bayern: Stimmkreisbewerber zur Landtagswahl am 15. September 2013

Weblinks[Bearbeiten]