Stolpersteine in Kroatien

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Liste Stolpersteine in Kroatien führt Informationen zu in Kroatien verlegten Stolpersteinen auf. Die vom deutschen Künstler Gunter Demnig verlegten Stolpersteine erinnern an das Schicksal der Menschen, die von den Nationalsozialisten ermordet, deportiert, vertrieben oder in den Suizid getrieben wurden. Die Stolpersteine werden vom Künstler zumeist selbst verlegt. Im Regelfall liegen die Stolpersteine vor dem letzten selbstgewählten Wohnort des Opfers. Stolpersteine werden auf Kroatisch Kamen spoticanja genannt.[1]

Verlegte Stolpersteine

Ort Gespanschaft Erstverlegung Anzahl Stolpersteine letzte Verlegung Fotos Liste Belege
Čakovec Međimurje Međimurje 1. Sep. 2021 19 9. Sep. 2021 LibreOffice 3.4 tango icon lc defaultbullet.png [2]
Prelog Međimurje Međimurje 1. Sep. 2021 9 9. Sep. 2021 LibreOffice 3.4 tango icon lc defaultbullet.png
Rijeka Primorje-Gorski kotar Primorje-Gorski kotar 21. Mai 2013 4 21. Mai 2013 Commons logo optimized.svg LibreOffice 3.4 tango icon lc defaultbullet.png [3]
Zagreb Zagreb Zagreb 1. Okt. 2020 20 5. Nov. 2021 Commons logo optimized.svg LibreOffice 3.4 tango icon lc defaultbullet.png

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]