Stoppelfeld

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Stoppelfeld mit Strohballen in der Picardie

Ein Stoppelfeld ist ein abgeernteter Getreide-Acker, auf dem noch die unteren Stängelteile der Pflanzen eingewurzelt stehen bleiben. Bei Wiedernutzung des Ackers kann anschließend entweder eine Bodenbearbeitung (z. B. Umpflügen), in manchen Ländern, wo dies erlaubt ist auch das Abbrennen der Stroh-Stoppel aus phytosanitären Gründen[1] oder eine Direkteinsaat erfolgen. Die Bewuchsreste dienen dabei jeweils als Dünger für den Folgeanbau.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Barfuß übers Stoppelfeld beim Schäferlauf

Bis ins 20. Jahrhundert hinein, haben die Kinder auf dem Land (Deutschland) – weil sie oft nur ein Paar „Sonntagsschuhe“ besaßen und ansonsten nur mit Klompen oder barfuß liefen – eine spezielle Lauftechnik auf Stoppelfeldern genutzt, bei der man die Füße immer nur soweit anhob, dass sie nicht über die Stoppeln hinauskamen und sich diese dadurch beim Laufen umlegten und nicht mit ihren Enden in die Fußsohle stachen.

In Markgröningen gibt es heute noch den traditionellen Schäferlauf, bei dem nur echte Schäfer und Schäferstöchter im Wettlauf barfuß über ein 300 Schritt langes Stoppelfeld rennen. Ziel ist es, damit zu zeigen, dass man schneller als ein flüchtendes Schaf ist.[2]

Sonstiges[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Da aufgrund der vorangegangen Ernte auf einem Stoppelfeld – im Gegensatz zu anderen Zuständen eines Feldes – kein nennenswerter Flurschaden verursacht werden kann, werden diese von Reitern häufig für Geländeritte genutzt.

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Verordnung über die Grundsätze der Erhaltung landwirtschaftlicher Flächen in einem guten landwirtschaftlichen und ökologischen Zustand (PDF; 88 kB)
  2. Programm des markgrönninger Schäferlaufs 2013 (PDF; 1,2 MB)

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Stoppelfelder – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
 Wiktionary: Stoppelfeld – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen