Strängnäs (Gemeinde)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gemeinde Strängnäs
Wappen der Gemeinde Strängnäs Lage der Gemeinde Strängnäs
Wappen Lage in Södermanlands län
Staat: Schweden
Provinz (län): Södermanlands län
Historische Provinz (landskap): Södermanland
Hauptort: Strängnäs
SCB-Code: 0486
Einwohner: 34.798 (30. Juni 2017)[1]
Fläche: 975,1 km² (1. Januar 2016)[2]
Bevölkerungsdichte: 35,7 Einwohner/km²
Website: www.strangnas.se
Liste der Gemeinden in Schweden

Koordinaten: 59° 23′ N, 17° 2′ O Strängnäs ist eine Gemeinde (schwedisch kommun) in der schwedischen Provinz Södermanlands län und der historischen Provinz Södermanland. Der Hauptort der Gemeinde ist Strängnäs.

Wirtschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der schwedische Speiseeisproduzent Hemglass, die Arzneimittelhersteller AstraZeneca und Pfizer sowie die Zentrallager von Mekonomen och Svanströms sind neben der Gemeinde und der staatlichen Lotterieinspektion die größten Arbeitgeber. In Mariefred ist der Tourismus eine wichtige Einnahmequelle, da sich hier Schloss Gripsholm, das Haus der Grafik sowie eine Museumseisenbahn befinden.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Größere Orte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Städtepartnerschaften[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Partnerstädte der Gemeinde Strängnäs sind:[3]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Gemeinde Strängnäs – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Quellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Folkmängd i riket, län och kommuner beim Statistiska centralbyrån
  2. Kommunarealer den 1 januari 2016 beim Statistiska centralbyrån (einschließlich aller Binnengewässer)
  3. Website Strängnäs Kommun – Vänorter