Stra

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Stra
Wappen
Stra (Italien)
Stra
Staat Italien
Region Venetien
Metropolitanstadt Venedig (VE)
Lokale Bezeichnung Stra
Koordinaten 45° 25′ N, 12° 5′ OKoordinaten: 45° 25′ 0″ N, 12° 5′ 0″ O
Höhe m s.l.m.
Fläche 8 km²
Einwohner 7.630 (31. Dez. 2016)[1]
Bevölkerungsdichte 954 Einw./km²
Postleitzahl 30039
Vorwahl 049
ISTAT-Nummer 027039
Volksbezeichnung Straensi
Website Stra

Stra ist eine italienische Gemeinde mit 7630 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2016) in der Region Venetien, Metropolitanstadt Venedig.

Die angrenzende Gemeinden sind Dolo, Fiesso d’Artico, Fossò, Noventa Padovana (PD), Vigonovo und Vigonza (PD).

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In Stra befindet sich der Landsitz der venezianischen Familie Pisani, die Villa Pisani. Sie wurde im 18. Jahrhundert am Ufer der Brenta nach Plänen von Girolamo Frigimelica erbaut, die von seinem Nachfolger Francesco Maria Preti verändert wurden. Die Vila enthält unter anderem Fresken von Giovanni Battista Tiepolo und dessen Sohn Giovanni Domenico Tiepolo, Andrea Brustolon und von Mengozzo Colonna.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2016.
Villa Pisani in Stra