Straßenbahn San Diego

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
San Diego Trolley Netzkarte
Blaue Linie im Stadtzentrum, 2009

Die Straßenbahn San Diego (englisch: San Diego Trolley) ist ein öffentliches Nahverkehrsmittel in der kalifornischen Stadt San Diego und deren Umland. Die Straßenbahn nahm am 26. Juli 1981 ihren Dienst auf und betreibt heute (2017) drei Hauptlinien, die blaue, die orangefarbene und die grüne Linie. Dazu kommt an Wochenenden die Silberlinie im Stadtzentrum. Als Rollmaterial waren zunächst die in Kanada (Edmonton, Calgary) und bis 2016 in Frankfurt am Main verwendeten Triebwagen vom Typ Siemens-Duewag U2 im Einsatz, neuerdings kommen auch das Nachfolgermodell SD-100 und Niederflur-Fahrzeuge des Typs Siemens Avanto/S70 zum Einsatz.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Am 3. Juli 1886 verkehrte die erste Pferdebahn, 1887 die erste elektrische Straßenbahn in San Diego. Ab 1892 investierte der Unternehmer John D. Spreckels, Sohn von Claus Spreckels, erheblich in das Verkehrsnetz von San Diego. Auf ihn gingen zahlreiche Interurban Lines zurück, die das gesamte Umland erschlossen. Bereits 1922 fuhren die ersten Busse. Der Ersatz der Straßenbahn begann 1946 und im Rahmen des Großen amerikanischen Straßenbahnskandal (am 26. Juli 1948 wurde der Straßenbahnbetrieb an Western Transit, eine über Umwege von General Motors gehaltene Gesellschaft, verkauft) wurden 1948 und 1949 alle Straßenbahnlinien auf Busverkehr umgestellt. Am 24. April 1949 rollte die letzte Straßenbahn in das verbliebene Depot.

Doch in den 1950er und 1960er wurde das Bussystem zunehmend unwirtschaftlicher und eine Übertragung auf die öffentliche Hand wurde schließlich 1966 vollzogen. Ab den späten 1960er und bis um 1976 wurde ein schienengeführtes öffentliches System in unzähligen Varianten diskutiert (verbessertes Bussystem, Reaktivierung des alten Straßenbahnnetzes, Hochbahnsystem mit automatischer Steuerung, Übertragung des Bay Area Rapid Transit auf San Diego usw.).

Wiedereinführung 1981 und weiterer Ausbau[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Senator John R. Mills war einer der Vorreiter des Projektes einer Wiedereinführung der Straßenbahn in San Diego, ihm folgte der Bürgermeister Pete Wilson, der schließlich am 25. Oktober 1978 nach kontroversen Debatten durch den Stadtrat abschließend beschlossen wurde. Ausschlaggebend war, dass die San Diego & Arizona Eastern Railway (damals eine Tochter der Southern Pacific) die Wegerechte ihrer Südlinie, die nach dem Hurrikan „Kathleen“ 1976 stillgelegt werden sollte zum Verkauf anbot. Dies gab die Voraussetzung, sowohl die Innenstadt erneut mit einer Straßenbahn zu bedienen, als auch einen Überlandverkehr nach San Ysidro, direkt an der Grenze zu Mexiko, neu aufzubauen.

Die erste Linie, die heutige Blaue Linie (damals von Santa Fe Depot und nicht erst, wie heute (Stand:2017) ab Civic Center) wurde am 19. Juli 1981 mit einer Festwoche eingeweiht, der planmäßige Betrieb begann am 26. Juli 1981 und übertraf von Beginn an alle Erwartungen, sowohl, was Beförderungszahlen, als auch die finanziellen Ergebnisse betraf: Der Erfolg führte nicht nur zu weiteren Ausbauten in San Diego, sondern gilt auch als der entscheidende Impuls für die Wiedereinführung der Straßenbahn in den Vereinigten Staaten.

Aktuell bestehen Pläne, das System weiter auszubauen: Vor allem die Nordlinie steht im Fokus.

Linienbestand 2017[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Linie Eröffnung Stationen Länge Endstellen Betrieb
San Diego Trolley Blue Line.svg
Blue Line 1981 18 18.8 Meilen America Plaza
San Ysidro Transit Center
täglich
San Diego Trolley Orange Line.svg
Orange Line 1986 27 20.7 Meilen Santa Fe Depot
El Cajon Transit Center
täglich
San Diego Trolley Green Line.svg
Green Line 2005 19 19.3 Meilen 12th & Imperial Transit Center
Santee Town Center
täglich
San Diego Trolley Silver Line.svg
Silver Line 2011 9 2.7 Meilen 12th & Imperial Transit Center Mittagsbetrieb an besonderen Tagen

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gena Holle: The San Diego Trolley. Interurban Press, Glendale (CA) 1990, ISBN 0-916374-92-0.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: San Diego Trolley – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien