Streulicht

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst.
Streulicht durch Reflexion an rauen Oberflächen
Das Licht des Signals wird am Nebel gestreut und erzeugt so den Eindruck eines Lichtstrahls.

Streulicht (englisch scattered light, gestreutes Licht) entsteht durch Streuung von Licht an Grenzflächen oder in Medien. Die wichtigsten Mechanismen sind: