Strippen (Begriffsklärung)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Strippen steht für:

  • auch Strippung: Trennen bzw. Reinigen von Flüssigkeiten, siehe Strippen
  • Strippen, Entfernen oder Abziehen von Lacken mittels organischer Lösemittel, in der Halbleitertechnik das Entfernen von Fotolackmasken, siehe Fotolack#Entfernung
  • Strippen, umgangssprachlich für Striptease
  • Strippen, umgangssprachlich für Kabel (Plural), daher auch „Strippenzieher“ als flapsige Bezeichnung für einen Elektroinstallateur
Siehe auch
 Wiktionary: Strippen – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
 Wiktionary: Strippe – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
Dies ist eine Begriffsklärungsseite zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.