Strzelce Wielkie

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Strzelce Wielkie
Wappen von Strzelce Wielkie
Strzelce Wielkie (Polen)
Strzelce Wielkie
Strzelce Wielkie
Basisdaten
Staat: Polen
Woiwodschaft: Łódź
Powiat: Pajęczno
Geographische Lage: 51° 8′ N, 19° 9′ OKoordinaten: 51° 8′ 22″ N, 19° 8′ 42″ O
Einwohner: -
(30. Jun. 2015)[1]
Postleitzahl: 98-337
Telefonvorwahl: (+48) 34
Kfz-Kennzeichen: EPJ
Wirtschaft und Verkehr
Nächster int. Flughafen: Łódź
Gmina
Gminatyp: Landgemeinde
Gminagliederung: 14 Schulzenämter
Fläche: 78,00 km²
Einwohner: 4675
(30. Jun. 2015)[1]
Bevölkerungsdichte: 60 Einw./km²
Gemeindenummer (GUS): 1009072
Verwaltung (Stand: 2006)
Bürgermeister: Janusz Komar
Adresse: ul. Częstochowska 14
98-337 Strzelce Wielkie
Webpräsenz: www.strzelce-wielkie.pl



Strzelce Wielkie ist ein Dorf und Sitz der gleichnamigen Gemeinde im Powiat Pajęczański der Woiwodschaft Łódź, Polen.

Gemeinde[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Zur Landgemeinde Strzelce Wielkie gehören 14 Ortsteile mit einem Schulzenamt:

Antonina
Dębowiec Mały
Dębowiec Wielki
Górki
Marzęcice
Pomiary
Skąpa (1943–1945 Osterkamp[2])
Strzelce Wielkie (1943–1945 Strahlwinkel[2])
Wiewiec (1943–1945 Wehlar[2])
Wistka
Wola Jankowska (1943–1945 Willegen[2])
Wola Wiewiecka
Zamoście-Kolonia
Zamoście (1943–1945 Niederbrück[2])

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Population. Size and Structure by Territorial Division. As of June 30, 2015. Główny Urząd Statystyczny (GUS) (ZIP-Ordner mit XLS-Dateien; 7,82 MiB), abgerufen am 28. Mai 2016.
  2. a b c d e http://www.mapywig.org/m/German_maps/1919-1945/300K/Osteuropa_1_300_000_Ausgabe_Nr._3_Blatt-Nr._Q52_Litzmannstadt.jpg (17,4 MiB)