Suchodilsk

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Suchodilsk
Суходільськ
Wappen von Suchodilsk
Suchodilsk (Ukraine)
Suchodilsk
Suchodilsk
Basisdaten
Oblast: Oblast Luhansk
Rajon: Stadtkreis von Krasnodon
Höhe: keine Angabe
Fläche: 9,93 km²
Einwohner: 20.805 (2016)
Bevölkerungsdichte: 2.095 Einwohner je km²
Postleitzahlen: 94420
Vorwahl: +380 6435
Geographische Lage: 48° 21′ N, 39° 43′ OKoordinaten: 48° 21′ 13″ N, 39° 43′ 18″ O
KOATUU: 4411470700
Verwaltungsgliederung: 1 Stadt
Bürgermeister: Serhij Iwanowytsch Jakubow
Adresse: вул. Постишева 25а
94420 м. Суходільськ
Website: http://krasnodon-rada.gov.ua/gorpossoveti/suhodolsk
Statistische Informationen
Suchodilsk (Oblast Luhansk)
Suchodilsk
Suchodilsk
i1

Suchodilsk (ukrainisch Суходільськ; russisch Суходольск/Suchodolsk) ist eine kleine Stadt in der Oblast Luhansk im Osten der Ukraine mit etwa 20.800 Einwohnern (2016[1]), die administrativ zur Stadtgemeinde von Krasnodon gehört.

Im Jahr 1914 entstand aufgrund der vorhandenen Kohlevorkommen und dem Bau einer Bahnstation das Dorf Werchnje-Duwanne (ukrainisch Верхнє-Дуванне), dass 1972 den Namen Suchodilsk sowie den Status einer Stadt erhielt.

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Stadt liegt im östlichen Donezbecken etwa 40 km südöstlich vom Oblastzentrum Luhansk. Die Stadt Krasnodon liegt 3 km südlich von Suchodilsk und ist über die Fernstraße M 04 zu erreichen. Suchodilsk hat eine Ausdehnung von Norden nach Süden von 3 km Länge und von Osten nach Westen von 4,3 km.

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1959 1979 1989 2001 2005 2016
13.052 27.051 28.382 23.642 22.282 20.805

Quelle:[1]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Bevölkerungsentwicklung auf pop-stat.mashke.org