Sui (Suizhou)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Sui (chinesisch 随县, Pinyin Suí Xiàn) ist ein Kreis der bezirksfreien Stadt Suizhou in der chinesischen Provinz Hubei. Er hat eine Fläche von 5673 km² und zählt rund 981.000 Einwohner (Ende 2009).

Administrative Gliederung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Auf Gemeindeebene setzt sich der Kreis aus 19 Großgemeinden zusammen. Diese sind:

Großgemeinde Lishan (厉山镇), Hauptort, Sitz der Kreisregierung;
Großgemeinde Anju (安居镇);
Großgemeinde Caodian (草店镇);
Großgemeinde Changgang (长岗镇);
Großgemeinde Gaocheng (高城镇);
Großgemeinde Hongshan (洪山镇);
Großgemeinde Huaihe (淮河镇);
Großgemeinde Huantan (澴潭镇);
Großgemeinde Junchuan (均川镇);
Großgemeinde Liulin (柳林镇);
Großgemeinde Sanligang (三里岗镇);
Großgemeinde Shangshi (尚市镇);
Großgemeinde Tangxian (唐县镇);
Großgemeinde Wanfu (万福镇);
Großgemeinde Wanhe (万和镇);
Großgemeinde Wushan (吴山镇);
Großgemeinde Xiaolin (小林镇);
Großgemeinde Xinjie (新街镇);
Großgemeinde Yindian (殷店镇).

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Koordinaten: 31° 53′ N, 113° 15′ O