Summer Phoenix

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Summer Phoenix (2011)

Summer Joy Phoenix (* 10. Dezember 1978 in Winter Park, Florida) ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bereits ab ihrem sechsten Lebensjahr spielte sie Gastrollen in Fernsehserien wie Airwolf und Mord ist ihr Hobby. Ihre erste Filmrolle hatte sie 1987 in Russkies. Seit Ende der 1990er-Jahre spielt sie regelmäßig Nebenrollen in Filmen. 2001 erschien der Film Inside a Skinhead, in dem sie als Freundin eines Skinheads mit jüdischer Vergangenheit eine Hauptrolle übernahm. Sie ist Absolventin der Tisch School of the Arts.

Privates[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Summer Phoenix ist die jüngste Tochter von Arlyn und John Phoenix. Sie ist die Schwester von Rain, River, Liberty und Joaquin Phoenix. Seit 2006 ist sie mit Casey Affleck verheiratet. Phoenix ist Mutter zweier Söhne.

Am 15. März 2016 gab Afflecks Sprecher bekannt, dass Summer Phoenix und Casey Affleck von nun an getrennte Wege gehen würden.[1]

Filme (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Summer Phoenix – Sammlung von Bildern

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Casey Affleck und Summer Phoenix lassen sich scheiden. ORF. 16. März 2015. Abgerufen am 19. März 2016.