Sunshine Coast Regional District

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Sunshine Coast
Sunshine Coast
Lage der Region in British Columbia
Basisdaten
Staat Kanada
Provinz British Columbia

Verwaltungssitz Sechelt
Koordinaten: 50° 0′ N, 123° 45′ WKoordinaten: 50° 0′ N, 123° 45′ W
Einwohner 29.970 (Stand: 2016)
Fläche 3.773,73 km²
Bevölkerungsdichte 7,9 Einw./km²
Zeitzone: Pacific Standard Time (UTC−8)
Pacific Daylight Time (UTC−7, Sommerzeit)
Webpräsenz www.scrd.bc.ca

Der Sunshine Coast Regional District ist ein Bezirk in der kanadischen Provinz British Columbia. Der Bezirk grenzt nach Südwesten an die Strait of Georgia und ist 3.773,73 km² groß. In ihm leben 29.970 Einwohner (2016).[1] Beim Zensus 2011 wurden für den Bezirk 28.619 Einwohner ermittelt. Er ist, nach Metro Vancouver und dem Capital Regional District, der am drittdichtesten bewohnte Bezirk der Provinz. Hauptort ist Sechelt.

Der Bezirk liegt überwiegend auf einer Halbinsel und ist nicht auf öffentlichen Straßen zu erreichen. Die Verkehrsanbindung zum Festland erfolgt hauptsächlich über die Fähranbindung mit BC Ferries vom Langdale Ferry Terminal.

Administrative Gliederung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gemeinden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gemeindefreie Gebiete[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Sunshine Coast A
  • Sunshine Coast B
  • Sunshine Coast D
  • Sunshine Coast E
  • Sunshine Coast F

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Census Profile, 2016 Census. 16. November 2017, abgerufen am 12. März 2018 (englisch).