Super Eurobeat

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Super Eurobeat (SEB) ist eine Musik-Compilation zum Thema „Eurobeat“. Super Eurobeat wird ausschließlich in Japan verkauft und ist lediglich als Import zu haben. Bis Oktober 2017 erschienen 245 CDs. Die CDs erscheinen monatlich bis auf zwei unbestimmte Monate im Jahr, sodass jedes Jahr zehn neue Ausgaben erscheinen.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die erste Folge erschien am 21. Januar 1990 und wurde, genau wie Folge 2 bis 8, von Beat Freak veröffentlicht. Seit 1990 werden die CDs von avex veröffentlicht, die 1994 auch Folge 1 bis 8 mit leicht veränderter Trackliste neu auflegten.

Auf älteren Alben (bis Super Eurobeat Vol. 186) erschienen in unregelmäßigen Abständen Non-Stop-Mixe mit bereits erschienenen Titeln, zusammengemixt zu „einem“ Track. Seit Vol. 187 wurden wieder die Extendeds (ausführliche Ausgaben mit 14 bis 15 langen Songs) eingeführt. Seitdem gibt es auch jedes Jahr eine andere Besonderheit in den Alben.

Die Vol. 191 bis 196 enthielten 13 Extended-Songs und einen Mega-Mix aus allen Liedern der jeweiligen CD. Vol. 197 bis 199 enthielten nur Mega-Mixe, die den Countdown zur Super Eurobeat Vol. 200 einläuten sollten.

Auf den Vol. 201 bis 209 gab es 12 neue Extended-Tracks, einen J-Euro-Remix und einen neu aufgelegten älteren Eurobeat-Song. Seit Super Eurobeat Vol. 211 sind 15 Extended-Songs auf einer CD enthalten, wobei ein Track ein Remix eines älteren Songs ist.

Außerdem erscheint in unregelmäßigen Abständen Super Eurobeat presents, wo es z. B. Weihnachtslieder oder Disney-Songs als Eurobeat-Remix zu hören gibt.

Super Eurobeat in Filmen und Serien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einige CD-Sammlungen sind aus Serien entstanden. Ein Beispiel dazu ist die Initial D Selection. In dieser CD-Sammlung sind Tracks aus der Serie in einem Album zusammengefasst. So gibt es zur jeder Staffel ein oder mehrere Alben. Aus diesen Alben sind auch die bekanntesten Eurobeat Songs wie Deja Vu von Dave Rodgers, Running in the 90's von Max Coveri und Gas Gas Gas von Manuel.

Bekannte Lieder und Interpreten aus Super Eurobeat Alben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Lied Jahr Interpret Album
Deja Vu 2000 Dave Rodgers Initial D Second Stage~D Non-Stop Selection~
Running in the 90's 1998 Max Coveri Initial D ~D Selection~
Back on the Rocks 1998 Mega NRG man Initial D ~D Selection~
Midnight Lover 2006 Dusty Initial D Fourth Stage D Selection 2
Golden Age 2001 Max Coveri Initial D Battle Stage
The Top 2014 Ken Blast Initial D Final D Selection
Grand Prix 2000 Mega NRG man Initial D Second Stage~D Non-Stop Selection~
DDD Initial D 2013 Mega NRG man Initial D Fifth Stage Selection
Beautifuel Lover 2013 Powefuel T. Initial D Fifth Stage Non-Stop D Selection Vol.2
Go Beat Crazy 2004 Fastway Initial D Fourth Stage Selection+
Take Me Baby 2000 Mickey B. Initial D Super-Eurobeat Best

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]