Surge

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Surge (englisch für „Welle“, „Woge“) steht für:

  • Surge (Glaziologie), periodischer, mit erhöhter Fließgeschwindigkeit auftretender Gletschervorstoß (auch: galoppierender Gletscher)
  • Surge (Irakkrieg), eine strategische Neuausrichtung der Vereinigten Staaten in der Aufstandsbekämpfung während der Besetzung des Irak ab 2007
  • Pyroklastische Surge, eine Variante des pyroklastischen Stroms in der Sedimentologie und Vulkanologie
  • eine Stoßspannung in der Elektromagnetischen Verträglichkeit
  • einen Ringnamen des US-amerikanischen Wrestlers Matt Hardy (* 1974)
  • Surge: Eine zum Ausfall führende Überkompression in Flugzeug-Triebwerken.
Dies ist eine Begriffsklärungsseite zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.