Bezirk Surselva

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Surselva (Bezirk))
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bezirk Surselva
Bezirk Surselva
Basisdaten
Staat: Schweiz
Kanton: Graubünden (GR)
Hauptort: Ilanz
BFS-Nummer: 1831
Fläche: 1373.54 km²
Einwohner: 21'279[1] (31. Dezember 2014)
Bevölkerungsdichte: 15.5 Einw. pro km²
Karte
Karte von Bezirk Surselva

Der Bezirk Surselva (rätoromanisch  District da la Surselva?/i) war bis am 31. Dezember 2015 eine Verwaltungseinheit des Kantons Graubünden in der Schweiz. Am 1. Januar 2016 wurde er durch die Region Surselva ersetzt.

Einteilung[Bearbeiten]

Zum Bezirk Surselva gehörten folgende Kreise und Gemeinden:
Stand: 31. Dezember 2015

Kreis Disentis
Wappen Name der Gemeinde Einwohner
(31. Dezember 2014)
Fläche
in km²
Breil/Brigels Breil/Brigels 1278 50.64
Disentis/Mustér Disentis/Mustér 2058 90.98
Medel Medel (Lucmagn) 398 136.22
Sumvitg Sumvitg 1240 101.88
Trun Trun 1205 51.90
Tujetsch Tujetsch 1359 133.91
Kreis Ilanz
Wappen Name der Gemeinde Einwohner
(31. Dezember 2014)
Fläche
in km²
Falera Falera 593 22.36
Ilanz/Glion Ilanz/Glion 4687 133.48
Laax Laax 1566 31.71
Mundaun Mundaun Ungültiger Metadaten-Schlüssel 3617 8.59
Sagogn Sagogn 673 6.92
Schluein Schluein 563 4.79
Kreis Lumnezia/Lugnez
Wappen Name der Gemeinde Einwohner
(31. Dezember 2014)
Fläche
in km²
Lumnezia Lumnezia 2078 159.81
Vals Vals 966 175.56
Kreis Ruis
Wappen Name der Gemeinde Einwohner
(31. Dezember 2014)
Fläche
in km²
Andiast Andiast 196 13.63
Obersaxen Obersaxen Ungültiger Metadaten-Schlüssel 3612 61.77
Waltensburg/Vuorz Waltensburg/Vuorz 343 32.31
Kreis Safien
Wappen Name der Gemeinde Einwohner
(31. Dezember 2014)
Fläche
in km²
Safiental Safiental 895 151.43

Siehe auch den Artikel Surselva (als Landesgegend)

Veränderungen im Gemeindebestand[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Bezirk Surselva – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Ständige und nichtständige Wohnbevölkerung nach institutionellen Gliederungen, Geschlecht, Staatsangehörigkeit und Alter (Ständige Wohnbevölkerung)