Sven

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Sven (seltener auch Swen) ist ein männlicher Vorname.

Herkunft und Bedeutung des Namens[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sven leitet sich von dem altnordischen Wort sveinn ab und bedeutet „junger Mann“, „Junge“.[1]

Verbreitung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Länder, in denen der Name Sven verbreitet ist

In der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts war der Name Sven kaum verbreitet in Deutschland. Seine Popularität stieg stark an. In den 1970er Jahren war er einige Male unter den zehn häufigsten Jungennamen des jeweiligen Jahrgangs. Seit Ende der 1990er Jahre ging seine Beliebtheit stark zurück.[2]

Namenstag[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bekannte Namensträger[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sven[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Swen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • männlich: Svend (dänische Form), Svein (norwegische Form), Sveinn (isländische Form), Swen (verdeutschende Schreibweise), Svenne, Suen (japanische Schreibweise in lateinischen Buchstaben)
  • weiblich: Svende, Svenja (nur deutsch), Suenja
  • Familienname (Patronym): Svensson

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Behind the Name: Meaning, Origin and History of the Name Sven. Abgerufen am 12. Februar 2008.
  2. Statistik auf "Beliebte Vornamen"

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Wiktionary: Sven – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen