Swiss Open 1984

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Swiss Open 1984 im Badminton fanden vom 16. bis zum 18. März 1984 in Greifensee statt. Es war die 22. Austragung der internationalen Titelkämpfe im Badminton in der Schweiz.

Finalresultate[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Disziplin Sieger Finalist Ergebnis
Herreneinzel DeutschlandDeutschland Uwe Scherpen NiederlandeNiederlande Guus van der Vlugt 15:10, 15:9
Dameneinzel SchweizSchweiz Liselotte Blumer NiederlandeNiederlande Monique Hoogland 11:5, 11:4
Herrendoppel DeutschlandDeutschland Rolf Rüsseler
DeutschlandDeutschland Volker Eiber
DeutschlandDeutschland Uwe Scherpen
DeutschlandDeutschland Hans-Georg Fischedick
15:12, 15:6
Damendoppel NiederlandeNiederlande Monique Hoogland
NiederlandeNiederlande Erica van Dijck
SchweizSchweiz Liselotte Blumer
DanemarkDänemark Lisbeth Koch
15:9, 15:10
Mixed DeutschlandDeutschland Hans-Georg Fischedick
DeutschlandDeutschland Susanne Altmann
OsterreichÖsterreich Alexander Almer
OsterreichÖsterreich Hertha Obritzhauser
3:15, 15:8, 15:9

Referenzen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 24 Heures, 21. März 1984, S. 40