Swope Soccer Village

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Swope Soccer Village
FC Kansas City v Orlando Pride (27359989465).jpg
Heimspiel des FC Kansas City im Swope Soccer Village
Daten
Ort Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Kansas City, Missouri, USA
Koordinaten 39° 0′ 43″ N, 94° 31′ 12″ WKoordinaten: 39° 0′ 43″ N, 94° 31′ 12″ W
Eigentümer City of Kansas City
Betreiber Sporting Kansas City
Eröffnung 2007
Oberfläche Rasen
Kapazität 3.557 Plätze
Verein(e)

Das Swope Soccer Village ist ein Fußballkomplex auf dem Gelände des Swope Park in Kansas City, Missouri, Vereinigte Staaten. Insgesamt besteht der Komplex aus neun Fußballfeldern, davon sechs Kunstrasen- und drei Naturrasenplätzen. Der Sportkomplex wurde im Jahr 2007 eröffnet und im Jahr 2014 erweitert. Die Anlage wird als öffentlich-private Partnerschaft zwischen der Stadt Kansas City und Sporting Kansas City aus der Major League Soccer betrieben.

Das Hauptstadion Children’s Mercy Victory Field hat ein Fassungsvermögen von 3.557 Zuschauern und ist seit 2015 die Heimspielstätte des Fußballteams FC Kansas City aus der National Women’s Soccer League (NWSL)[1][2] sowie der Swope Park Rangers aus der United Soccer League (USL). Zudem tragen die Nachwuchsmannschaften von Sporting Kansas City hier ihre Heimspiele aus.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. FCKC partners with Sporting, moves to Swope Park. equalizersoccer.com (englisch). Abgerufen am 9. April 2017
  2. FC Kansas City and Sporting KC partner. thebluetestament.com (englisch). Abgerufen am 9. April 2017