Syrov

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Syrov
Wappen von ????
Syrov (Tschechien)
Paris plan pointer b jms.svg
Basisdaten
Staat: Tschechien
Region: Kraj Vysočina
Bezirk: Pelhřimov
Fläche: 469 ha
Geographische Lage: 49° 35′ N, 15° 10′ OKoordinaten: 49° 34′ 47″ N, 15° 10′ 18″ O
Höhe: 443 m n.m.
Einwohner: 53 (1. Jan. 2015) [1]
Postleitzahl: 394 56 - 396 01
Verkehr
Straße: Senožaty - Chyšná
Struktur
Status: Gemeinde
Ortsteile: 1
Verwaltung
Bürgermeister: Iveta Moučková (Stand: 2007)
Adresse: Syrov 13
396 01 Humpolec
Gemeindenummer: 598771

Syrov (deutsch Syrow) ist eine Gemeinde in Tschechien. Sie liegt 14 Kilometer nordwestlich von Humpolec und gehört zum Okres Pelhřimov.

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Syrov befindet sich am Südhang des Hügels Vršek (500 m) in der Böhmisch-Mährischen Höhe über dem Tal des Martinický potok.

Nachbarorte sind Hořice im Norden, Děkančice und Hroznětice im Nordosten, Senožaty im Südosten, Nečice und Číhovice im Süden, Jiřičky im Südwesten, Onšov im Westen sowie Kalná Hať, Šamplice, Chlovy und Dunice im Nordwesten.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die erste urkundliche Erwähnung des Ortes erfolgte im Jahre 1352.

Gemeindegliederung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Für die Gemeinde Syrov sind keine Ortsteile ausgewiesen. Zu Syrov gehören die Ortslagen Kalná Hať, Šamplice und Syrovský Mlýn.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Kapelle, errichtet 1892 anstelle eines älteren Vorgängerbaus

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Český statistický úřad – Die Einwohnerzahlen der tschechischen Gemeinden vom 1. Januar 2015 (PDF; 504 KiB)