Törn (See)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Törn
See Törn.jpg
Aufnahme des Sees Törn vom Campingplatz in Vissefjärda
Geographische Lage Kalmar län, Småland, Schweden
Zuflüsse Linneforsån
Abfluss Linneforsån
Inseln u. a. Ryttaremålen
Orte oder Städte in der Nähe Emmaboda, Vissefjärda
Daten
Koordinaten 56° 33′ 41″ N, 15° 32′ 5″ OKoordinaten: 56° 33′ 41″ N, 15° 32′ 5″ O
Törn (See) (Kalmar)
Törn (See)
Höhe über Meeresspiegel 114,9 m
Fläche 8,15 km²[1]
Volumen 0,016 km³dep1 [2]
Maximale Tiefe 8,4 m[2]
Mittlere Tiefe 2 m[2]
Einzugsgebiet 181 km²[3]

Der Törn ist ein See in Småland in Schweden, welcher sich südwestlich von Emmaboda bis fast nach Vissefjärda mit vielen kleinen Seitenarmen erstreckt. Er entwässert in den Linneforsån, ein Zufluss des Lyckebyån, der bei Karlskrona in die Ostsee mündet. Der See dient auch als Wasserspeicher für die Gemeinde Karlskrona.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Sjöareal och sjöhöjd (3,32 MB; PDF), Svenskt vattenarkiv (SVAR), Sveriges meteorologiska och hydrologiska institut (schwedisch)
  2. a b c Sjödjup och sjövolym (712,6 kB; PDF), Svenskt vattenarkiv (SVAR), Sveriges meteorologiska och hydrologiska institut (schwedisch)
  3. VattenWeb, Sveriges meteorologiska och hydrologiska institut (schwedisch)