TTT Rīga

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

TTT Rīga ist ein lettischer Frauenbasketballverein aus der Hauptstadt Riga.

Der 1958 gegründete Verein konnte bisher 18-mal die FIBA Euroleague Women gewinnen und 11-mal die lettische Meisterschaft. Heimspielort ist die 12.500 Zuschauer fassende Arena Riga. Zu den besten Spielerinnen zu Sowjetzeiten zählte Uļjana Semjonova.[1]

Erfolge[Bearbeiten]

  • Euroleague Women: (1960–1962, 1964-75, 1977, 1981, 1982)
  • Lettische Meisterschaft : 2001, 2002, 2003, 2004, 2005, 2007, 2008

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. [1]