Taboo (Pornofilm)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Filmdaten
Deutscher TitelTaboo
OriginaltitelTaboo
ProduktionslandUSA
OriginalspracheEnglisch
Erscheinungsjahr1980
Länge92 Minuten
Stab
RegieKirdy Stevens
DrehbuchHelene Terrie
ProduktionHelene Terrie
Besetzung
  • Kay Parker (Barbara Scott)
  • Mike Ranger (Paul Scott, Barbara´s Sohn)
  • Dorothy LeMay (Sherry)
  • Miko Yani (Gina's toy)
  • Juliet Anderson (Gina)
  • Tawny Pearl (Diane)
  • Jesse Adams (Orgy guy)
  • Don Fernando (Gina's toy)
  • Lee LeMay (Charlie)
  • Turk Lyon (Chris Scott)
  • Brooke West (Orgy girl)
  • Sarah Harris (Orgy girl)
  • Michael Morrison (Jerry)
  • T.J. Carson (Orgy girl)
  • Holly McCall (Orgy girl)

Taboo ist ein US-amerikanischer Pornofilm aus dem Jahr 1980, der zu den Klassikern der Hardcorefilme gehört. Er wurde bei seinem Erscheinen aufgrund des Themas Inzest und einer geschilderten Affäre zwischen Mutter und Sohn in den 1980er Jahren kontrovers diskutiert.

Handlung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kay Parker spielt eine Hausfrau und Mutter (Barbara Scott), deren Mann sich darüber aufregt, wie prüde sie im Schlafzimmer ist und sie daher für seine Sekretärin verlässt. Kay sucht einen neuen Job und beschäftigt sich mit der wachsenden sexuellen Spannung zwischen ihr und ihrem Teenager-Sohn (gespielt von Mike Ranger). Mike hat eine Freundin (Dorothy LeMay), mit der er oft zusammen ist, er scheint aber seine Augen nicht von seiner Mutter lassen zu können.

Auszeichnungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • XRCO Award Hall of Fame
  • Rated #21 on AVN's "Top 101 All Time Greatest Movies"

Fortsetzungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 1982: Taboo II (mit Dorothy LeMay, Kevin James, Kay Parker, Eric Edwards, Honey Wilder, Juliet Anderson, Brooke West, Cara Lott, Craig Roberts, Crystal Dawn, David Cannon, Edward Dean, KC Valentine, Laura Lazare, Lee Cummings, Linda Shaw, Michelle, Rochelle Dean, Rod Diamond, Ron Jeremy, Tammy)
  • 1984: Taboo III - The Final Chapter (mit Angel West, Colleen Brennan, Honey Wilder, Jerry Butler, Kay Parker, Kristara Barrington, Lisa Lake, Marc Wallice, Pamela Mann)
  • 1985: Taboo IV - The Younger Generation (mit Ginger Lynn, Jamie Gillis, Cyndee Summers, Greg Ruffner, Honey Wilder, John Leslie, Karen Summer, Kay Parker, Kevin James, Robin Cannes, Amy Rogers)
  • 1987: Taboo V - The Secret (mit Colleen Brennan, Amber Lynn, Porsche Lynn, Karen Summer, Jamie Gillis, Kevin James, Lorrie Lovett, Joey Silvera, Billy Dee, Shone Taylor, Buck Adams)
  • 1988: Taboo VI - The Obsession (mit Nina Hartley, Alicia Monet, Joey Silvera, Krista Lane, Scott Irish, Tiffany Storm, Frank James, Brittany Morgan, Gina Gianetti)
  • 1989: Taboo VII - The Wild And The Innocent (mit Bonnie Walker, Karen Stronger, Kitty Shayne, Lynx Canon, Lysa Thatcher, Mai Lin, Polly Wagner, Suzanne French, Tigr, Herschel Savage, Jamie Gillis, Jesse Adams, Jim Malibu, M. Eglud, R. Balder, R. Tynan, Randy West)

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]