Taishun

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Taishun (泰顺县, Tàishùn Xiàn) ist ein Kreis der bezirksfreien Stadt Wenzhou in der chinesischen Provinz Zhejiang. 1999 zählte er 345.157 Einwohner.[1]

Die Wandelbrücke von Taishun (Taishun langqiao 泰顺廊桥) und die Shishui-Trittsteinbrücke (Shishui dingbu 仕水矴步 - im Chinesischen auch 仕水碇歩 oder 仕水碇埠 geschrieben) stehen seit 2006 auf der Liste der Denkmäler der Volksrepublik China.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Fußnoten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. http://www.people.fas.harvard.edu/~chgis/work/downloads/faqs/1999_pop_faq.html

Koordinaten: 27° 34′ N, 119° 43′ O