Tallaght Stadium

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Tallaght Stadium
Spiel der Shamrock Rovers gegen Cork City im Tallaght Stadium (2017)
Spiel der Shamrock Rovers gegen Cork City im Tallaght Stadium (2017)
Daten
Ort Whitestown Way
IrlandIrland Tallaght, Dublin 24, Irland
Koordinaten 53° 17′ 0,7″ N, 6° 22′ 25,2″ WKoordinaten: 53° 17′ 0,7″ N, 6° 22′ 25,2″ W
Klassifikation 4
Eigentümer South Dublin County Council
Betreiber South Dublin County Council
Baubeginn 2000
Eröffnung 2009
Erstes Spiel 13. März 2009
Shamrock Rovers – Sligo Rovers 2:1
Erweiterungen 2018
Kosten 11,2 Mio.
Architekt Martin Noone Architects
Kapazität 8142 Plätze
Heimspielbetrieb
Veranstaltungen
Lage
Tallaght Stadium (Irland)
Tallaght Stadium

Das Tallaght Stadium (irisch Staid Thamhlachta) ist ein Fußballstadion im Vorort Tallaght der irischen Hauptstadt Dublin. Der Fußballclub Shamrock Rovers trägt hier seine Heimspiele aus. Es bietet 8142 Zuschauern Platz.[1]

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Tallaght Stadium wurde 2009 nach einer Bauzeit von neun Jahren eröffnet. Die erste Partie bestritten am 13. März des Jahres die Shamrock Rovers gegen die Sligo Rovers (2:1).[1] Die Anlage hat eine Haupt- und eine Gegentribüne sowie eine Hintertortribüne im Süden. Sie wurde von April bis Oktober 2018 erbaut.[2] Im Stadion fand 2009 das Endspiel des FAI Cup statt. 2010, 2011 und 2013 war es Schauplatz der Endspiele um den Setanta Sports Cup. Auf der Anlage befindet sich auch der Megastore des Klubs sowie das Rovers Café. Das Stadion ist in der UEFA-Kategorie 4 eingestuft. Es ist auch Austragungsort von Partien der irischen Fußballnationalmannschaft der Frauen. Darüber hinaus ist es Veranstaltungsort für Rugby, American Football, Hurling und Gaelic Football.[3]

Am 8. Juni 2020 gab das South Dublin County Council die Erweiterung des Stadions, mit einer Tribüne im Norden mit 2500 Plätzen, bekannt. Ende des Monats sollte die Planung beginnen. Zum Fußball sollen sich 10.500 Plätze bieten. Konzerte sollen vor 20.000 Besuchern stattfinden können. Die Kosten sind auf 7,7 Mio. Euro angesetzt. Sechs Mio. sind für den neuen Rang und der Rest geht in den Umbau der Flächen in der Haupttribüne.[4]

Tribünen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Insgesamt verfügt das Tallaght Stadium über 8142 Zuschauerplätze.[1]

  • Main Stand: 3048 Plätze (West)
  • East Stand: 2899 Plätze (Ost)
  • South Stand: 2195 Plätze (Süd)

Galerie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Tallaght Stadium – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b c Tallaght Stadium. In: stadiumdb.com. Abgerufen am 31. August 2021 (englisch).
  2. ABM Tallaght Stadium. In: evercam.io. Abgerufen am 31. August 2021 (englisch).
  3. The Stadium. In: tallaghtstadium.ie. Abgerufen am 31. August 2021 (englisch).
  4. Dublin: Tallaght Stadium expansion confirmed. In: stadiumdb.com. 10. Juni 2020, abgerufen am 31. August 2021 (englisch).