Tamás Tóth

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

UngarnUngarn Tamás Tóth Triathlon

Tamás Tóth beim Europacup in Quarteira, 2011

Tamás Tóth beim Europacup in Quarteira, 2011

Personenbezogene Informationen
Geburtsdatum 29. Mai 1989
Vereine
Aktuell Budaörsi Triatlon Klub Egyesület
Erfolge
2013 Staatsmeister Triathlon
Status
aktiv

Tamás Tóth (* 29. Mai 1989) ist ein ungarischer Triathlet und Staatsmeister Triathlon (2013).

Werdegang[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Unter den ungarischen Elite-Triathleten rangierte Tóth 2010 auf Platz 6 der Rangliste, 2013 und 2014 stand er auf Platz 2. [1](Stand Mai 2014)

So wie auch Zsófia Tóth wird er seit Jahren von der Spitzensport-Förderung Heraklesz unterstützt.[2]

Tamás Tóth lebt in Budapest und tritt in Ungarn, so wie auch seine ebenfalls bei internationalen Wettkämpfen antretende Teamkollegin Margit Vanek, für Budaörsi Triatlon Klub Egyesület an.[3]

Im Juni 2013 wurde er Triathlon-Staatsmeister auf der Kurzdistanz.

2015 wurde er im Juni Dritter bei der Staatsmeisterschaft auf der Triathlon-Sprintdistanz.

Bei der Europameisterschaft 2016 belegte er im Mai in Lissabon in der Teamwertung den dritten Rang. Tamás Tóth konnte sich einen Startplatz für die Olympischen Spiele sichern und er wird für Ungarn im August 2016 in Rio de Janeiro an den Start gehen.

Sportliche Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

(DNF – Did Not Finish)


Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Anmerkungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Rangliste :: Férfi Triatlon Ranglista. (Memento vom 25. September 2013 im Internet Archive)
  2. Tóth Tamás (Memento vom 2. Juni 2012 im Internet Archive) auf: Heraklesz.hu Abgerufen am 17. April 2011.
  3. Budaörsi Triatlon Klub Egyesület