Tao

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Tao steht für:

  • das Daodejing (Tao Te King), eine Sammlung philosophischer und mystischer Aphorismen und Sinnsprüche
  • den Daoismus


Tao ist der Familienname folgender Personen:

  • Tao Hongjing (456–536), chinesischer Gelehrter und Alchemist
  • Tao Jiaming (* 1985), chinesischer Badmintonspieler
  • Tao Jiaying (* 1993), chinesische Shorttrackerin
  • Tao Kan (259–334), chinesischer General und Statthalter
  • Katsushi Tao (* 1963), japanischer Skispringer
  • Tao Qian (132–194), Statthalter von Xuzhou während der ausgehenden Han-Dynastie
  • Tao Terence (* 1975), australischer Mathematiker, Träger der Fields-Medaille
  • Tao Xiaoqiang (* 1973), chinesischer Badmintonspieler
  • Tao Xingzhi (1891–1946), chinesischer Erziehungswissenschaftler und Reformpädagoge
  • Tao Yuanming (365/372–427), chinesischer Dichter
  • Tao Yujia (* 1987), chinesische Leichtathletin
  • Terence Tao (* 1975), australischer Mathematiker


TAO steht für:


siehe auch: Thao

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.