Tarapoto

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Tarapoto
Koordinaten: 6° 29′ S, 76° 22′ W
Karte: Peru
marker
Tarapoto
Tarapoto auf der Karte von Peru
Basisdaten
Staat Peru
Region San Martín
Provinz San Martín
Stadtgründung 1782
Einwohner 74.804 (2017)
– im Ballungsraum 141.713
Stadtinsignien
Flag of Tarapoto.svg
Detaildaten
Höhe 356 m
Gewässer Río Shilcayo
Zeitzone UTC−5
Stadtvorsitz Tedy del Águila Gronerth
(2015–2018)
Collage von Bildansichten von Tarapoto
Collage von Bildansichten von Tarapoto

Tarapoto ist eine Stadt des südamerikanischen Staates Peru am Fuße der Anden. Sie ist das wirtschaftliche Zentrum der Provinz San Martín, auch wenn Moyobamba die Hauptstadt der Provinz ist.

Mit 74.804 Einwohnern (Zensus 2017) ist Tarapoto die größte Stadt der peruanischen Region San Martín.[1] Die Stadt liegt an der Straße Longitudinal de la Selva, die von der Pazifikküste über Moyobamba nach Yurimaguas ins Amazonasbecken führt. Zudem existiert ein Flughafen mit Verbindungen nach Lima und Iquitos.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Museo Regional de la Universidad Nacional de San Martín
  • Centro Urku de Estudios Amazónicos[2]

Söhne und Töchter[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Klima[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Tarapoto liegt 250 bis 500 Meter über dem Meeresspiegel und hat ein tropisches Klima. Die Regenzeit ist von Dezember bis März. In dieser Zeit sind die Straßen um Tarapoto oft kaum befahrbar.


Monatliche Durchschnittstemperaturen und -niederschläge für Tarapoto (1961–1990)
Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Max. Temperatur (°C) 32,9 32,5 32,0 31,8 31,8 31,6 31,6 32,9 32,6 32,7 32,9 33,1 Ø 32,4
Min. Temperatur (°C) 20,0 19,8 19,9 19,8 19,3 18,5 17,9 18,3 19,1 19,4 19,6 20,0 Ø 19,3
Niederschlag (mm) 97,7 119,5 137,0 135,3 100,9 68,8 58,8 64,5 78,8 117,8 96,2 86,8 Σ 1.162,1
T
e
m
p
e
r
a
t
u
r
32,9
20,0
32,5
19,8
32,0
19,9
31,8
19,8
31,8
19,3
31,6
18,5
31,6
17,9
32,9
18,3
32,6
19,1
32,7
19,4
32,9
19,6
33,1
20,0
Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
N
i
e
d
e
r
s
c
h
l
a
g
97,7
119,5
137,0
135,3
100,9
68,8
58,8
64,5
78,8
117,8
96,2
86,8
  Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Quelle: NOAA[3]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Tarapoto – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. PERU: Region San Martín – Provinzen & Orte. www.citypopulation.de. Abgerufen am 28. Dezember 2019.
  2. Urku Centro de Estudios Amazónicos, abgerufen am 4. Dezember 2019.
  3. Tarapoto Climate Normals 1961–1990. National Oceanic and Atmospheric Administration, April 2015, abgerufen am 13. April 2015.