Tashkent Challenger 2012

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Tashkent Challenger 2012
Datum 8.10.2012 – 14.10.2012
Auflage 5
Navigation 2011 ◄ 2012 ► 2013
ATP Challenger Tour
Austragungsort Taschkent
UsbekistanUsbekistan Usbekistan
Turniernummer 4012
Kategorie Challenger
Turnierart Freiplatzturnier
Spieloberfläche Hartplatz
Auslosung 32E/32Q/16D
Preisgeld 125.000 US$
Website Offizielle Website
Vorjahressieger (Einzel) UsbekistanUsbekistan Denis Istomin
Vorjahressieger (Doppel) FinnlandFinnland Harri Heliövaara
UkraineUkraine Denys Moltschanow
Sieger (Einzel) WeissrusslandWeißrussland Uladsimir Ihnazik
Sieger (Doppel) DeutschlandDeutschland Andre Begemann
DeutschlandDeutschland Martin Emmrich
Turnierdirektor S. Uthrapathy
Turnier-Supervisor Hans-Jürgen Ochs
Letzte direkte Annahme AustralienAustralien Brydan Klein (219)
Stand: 4. Mai 2017

Der Tashkent Challenger 2012 war ein Tennisturnier, das vom 8. bis 14. Oktober 2012 in Taschkent stattfand. Es war Teil der ATP Challenger Tour 2012 und wurde im Freien auf Hartplatz ausgetragen.

Das Teilnehmerfeld der Einzelkonkurrenz bestand aus 32 Spielern, jenes der Doppelkonkurrenz aus 16 Paaren.

Einzel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Setzliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Spieler Erreichte Runde

01. SlowakeiSlowakei Lukáš Lacko Finale
02. ItalienItalien Flavio Cipolla Achtelfinale
03. IsraelIsrael Dudi Sela Viertelfinale
04. TunesienTunesien Malek Jaziri Achtelfinale
Nr. Spieler Erreichte Runde
05. KroatienKroatien Ivan Dodig Halbfinale

06. KanadaKanada Vasek Pospisil 1. Runde

07. RusslandRussland Dmitri Tursunow Achtelfinale

08. SlowakeiSlowakei Karol Beck Achtelfinale

Zeichenerklärung[Quelltext bearbeiten]

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

Ergebnisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erste Runde   Achtelfinale   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
1  SlowakeiSlowakei L. Lacko 6 6                        
 UkraineUkraine I. Sergejew 2 3   1  SlowakeiSlowakei L. Lacko 6 6
Q  IndienIndien S. Singh 0 4   Q  UkraineUkraine O. Nedowjessow 2 2  
Q  UkraineUkraine O. Nedowjessow 6 6     1  SlowakeiSlowakei L. Lacko 6 6
 IsraelIsrael A. Weintraub 6 4 7    IsraelIsrael A. Weintraub 2 4  
 AustralienAustralien B. Klein 4 6 5    IsraelIsrael A. Weintraub 6 6  
 IndienIndien Y. Bhambri 1 3   8  SlowakeiSlowakei K. Beck 3 3  
8  SlowakeiSlowakei K. Beck 6 6     1  SlowakeiSlowakei L. Lacko 6 7
3  IsraelIsrael D. Sela 7 6   5  KroatienKroatien I. Dodig 4 64  
 RusslandRussland K. Krawtschuk 5 0   3  IsraelIsrael D. Sela 4 7 6  
Q  IndienIndien V. Vardhan 3 4    RusslandRussland I. Kunizyn 6 62 4  
 RusslandRussland I. Kunizyn 6 6     3  IsraelIsrael D. Sela 4 6 3
Q  UkraineUkraine D. Moltschanow 4 1   5  KroatienKroatien I. Dodig 6 4 6  
 SpanienSpanien A. Menéndez 6 6    SpanienSpanien A. Menéndez 0 3  
 TschechienTschechien I. Minář 2 4   5  KroatienKroatien I. Dodig 6 6  
5  KroatienKroatien I. Dodig 6 6     1  SlowakeiSlowakei L. Lacko 3 63
7  RusslandRussland D. Tursunow 6 4    WeissrusslandWeißrussland U. Ihnazik 6 7
 SpanienSpanien D. Muñoz de La Nava 3 2 r   7  RusslandRussland D. Tursunow 4 7 1  
WC  UsbekistanUsbekistan S. Shofayziyev 62 4    SerbienSerbien D. Lajović 6 65 6  
 SerbienSerbien D. Lajović 7 6      SerbienSerbien D. Lajović 4 4
 DeutschlandDeutschland D. Meffert 4 6 69    TschechienTschechien J. Mertl 6 6  
 TschechienTschechien J. Mertl 6 2 7    TschechienTschechien J. Mertl 6 7  
 DeutschlandDeutschland P. Gojowczyk 4 4   4  TunesienTunesien M. Jaziri 3 65  
4  TunesienTunesien M. Jaziri 6 6      TschechienTschechien J. Mertl 3 3
6  KanadaKanada V. Pospisil 2 6 3    WeissrusslandWeißrussland U. Ihnazik 6 6  
WC  UsbekistanUsbekistan F. Doʻstov 6 3 6   WC  UsbekistanUsbekistan F. Doʻstov 7 7  
WC  UsbekistanUsbekistan S. Ikromov 3 5    KasachstanKasachstan A. Golubew 64 5  
 KasachstanKasachstan A. Golubew 6 7     WC  UsbekistanUsbekistan F. Doʻstov 4 7 62
 JapanJapan H. Moriya 4 4    WeissrusslandWeißrussland U. Ihnazik 6 5 7  
 WeissrusslandWeißrussland U. Ihnazik 6 6    WeissrusslandWeißrussland U. Ihnazik 6 60 6  
WC  UsbekistanUsbekistan S. Shipilov 1 6 0   2  ItalienItalien F. Cipolla 3 7 3  
2  ItalienItalien F. Cipolla 6 4 6    

Doppel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Setzliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Paarung Erreichte Runde

01. ThailandThailand Sanchai Ratiwatana
ThailandThailand Sonchat Ratiwatana
1. Runde
02. RusslandRussland Michail Jelgin
SlowakeiSlowakei Igor Zelenay
Halbfinale
03. DeutschlandDeutschland Andre Begemann
DeutschlandDeutschland Martin Emmrich
Sieg
04. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten James Cerretani
KanadaKanada Adil Shamasdin
Viertelfinale

Zeichenerklärung[Quelltext bearbeiten]

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

Ergebnisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erste Runde   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
1  ThailandThailand Sa. Ratiwatana
 ThailandThailand So. Ratiwatana
1 3        
 WeissrusslandWeißrussland U. Ihnazik
 UkraineUkraine D. Moltschanow
6 6      WeissrusslandWeißrussland U. Ihnazik
 UkraineUkraine D. Moltschanow
3 4  
 SpanienSpanien A. Menéndez
 SpanienSpanien D. Muñoz de La Nava
6 6    SpanienSpanien A. Menéndez
 SpanienSpanien D. Muñoz de La Nava
6 6  
 SlowakeiSlowakei K. Beck
 TschechienTschechien I. Minář
3 3        SpanienSpanien A. Menéndez
 SpanienSpanien D. Muñoz de La Nava
2 3  
3  DeutschlandDeutschland A. Begemann
 DeutschlandDeutschland M. Emmrich
6 6     3  DeutschlandDeutschland A. Begemann
 DeutschlandDeutschland M. Emmrich
6 6  
 IndienIndien Y. Bhambri
 IndienIndien D. Sharan
4 4     3  DeutschlandDeutschland A. Begemann
 DeutschlandDeutschland M. Emmrich
6 6  
 RusslandRussland K. Krawtschuk
 SerbienSerbien D. Lajović
68 6 [10]    RusslandRussland K. Krawtschuk
 SerbienSerbien D. Lajović
2 2  
WC  UsbekistanUsbekistan S. Fayziyev
 UsbekistanUsbekistan S. Shofayziyev
7 3 [5]       3  DeutschlandDeutschland A. Begemann
 DeutschlandDeutschland M. Emmrich
62 7 [10]
 AustralienAustralien R. Junaid
 DeutschlandDeutschland F. Moser
6 6      AustralienAustralien R. Junaid
 DeutschlandDeutschland F. Moser
7 62 [8]
 AustralienAustralien B. Klein
 UkraineUkraine I. Sergejew
1 4      AustralienAustralien R. Junaid
 DeutschlandDeutschland F. Moser
6 7    
WC  UsbekistanUsbekistan T. Ismoilov
 UsbekistanUsbekistan S. Shipilov
6 2 [1]   4  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Cerretani
 KanadaKanada A. Shamasdin
4 66  
4  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten J. Cerretani
 KanadaKanada A. Shamasdin
4 6 [10]        AustralienAustralien R. Junaid
 DeutschlandDeutschland F. Moser
4 6 [14]
 ItalienItalien F. Cipolla
 DeutschlandDeutschland D. Meffert
6 7     2  RusslandRussland M. Jelgin
 SlowakeiSlowakei I. Zelenay
6 4 [12]  
 TschechienTschechien J. Mertl
 KanadaKanada V. Pospisil
4 63      ItalienItalien F. Cipolla
 DeutschlandDeutschland D. Meffert
3 61  
WC  UsbekistanUsbekistan F. Doʻstov
 UsbekistanUsbekistan S. Ikromov
4 7 [6]   2  RusslandRussland M. Jelgin
 SlowakeiSlowakei I. Zelenay
6 7  
2  RusslandRussland M. Jelgin
 SlowakeiSlowakei I. Zelenay
6 611 [10]    

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]