Táňa Pauhofová

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Tatiana Pauhofová)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Táňa Pauhofová (2016)

Tatiana „Táňa“ Pauhofová (* 13. August 1983 in Bratislava, Tschechoslowakei) ist eine slowakische Schauspielerin.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bereits während ihrer Schulzeit arbeitete Táňa Pauhofová fürs Radio, stand auf der Theaterbühne und spielte kleinere Rollen im Fernsehen. Nach ihrem Abitur studierte sie Schauspiel an der Hochschule für Musische Künste Bratislava und fand schließlich schnell ein Engagement am Slowakischen Nationaltheater. Anfang der 2000er Jahre war sie in kleineren Rollen in den beiden deutschen Fernsehserien Julia – Eine ungewöhnliche Frau und Vater wider Willen zu sehen, sowie 2005 als Zofe in der deutschen Komödie Siegfried.

Während der Berlinale 2007 wurde sie mit dem Shooting Star ausgezeichnet. Für ihre Darstellung in der 2013 ausgestrahlten Miniserie Burning Bush – Die Helden von Prag erhielt sie eine Nominierung als Beste Hauptdarstellerin zur Verleihung des nationalen Filmpreises Český lev.

Pauhofová ist mit dem slowakischen Unternehmer Martin Vaľovský liiert.[1][2]

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Táňa Pauhofová – Sammlung von Bildern

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Táňa Pauhofová má nového priateľa. Randí s úspešným Slovákom!, topky.sk, 24. Februar 2014, abgerufen am 23. Januar 2015
  2. Tajnostkárka Pauhofová je vraj zasnúbená: Čím sa živí Tánin vyvolený?, azet.sk, 24. Oktober 2014, abgerufen am 23. Januar 2015