Tauro FC

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Tauro FC
Logo des Tauro FC
Basisdaten
Name Tauro Fútbol Club
Gründung 1984
Farben schwarz, weiß
Präsident ItalienItalien Gianpaolo Gronchi
Website www.taurofc.com
1. Mannschaft
Trainer UruguayUruguay Miguel Angel Mansilla
Stadion Estadio Giancarlo Gronchi
Panama-Stadt
Plätze 1.000
Liga ANAPROF
2008 Apertura Finale

Der Tauro Fútbol Club ist ein professioneller Fußballverein aus Panama-Stadt, Panama. Er spielt in der ANAPROF, der höchsten Fußball-Liga in Panama.

Seit 1989 konnte der Verein siebenmal die nationale Meisterschaft gewinnen und ist damit Rekordmeister des Landes. Seine Heimspiele trägt Tauro im Estadio Giancarlo Gronchi in der Hauptstadt Panamas aus, dieses ist auch bekannt als La Pedregaleña. Die Vereinsfarben sind schwarz und weiß.

Einer der Gründer des Vereins ist der italienische Industrielle Giancarlo Gronchi, nach dem auch das Stadion benannt ist.

Der Verein ist Gründungsmitglied der nationalen Liga ANAPROF.

Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • ANAPROF Meisterschaft: 7

1989, 1991, 1996-97, 1997-98, 1999-2000, 2003, 2007 (Apentura)

Ehemalige Spieler[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ehemalige Trainer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]