Tayfun Cora

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Tayfun Cora
Spielerinformationen
Geburtstag 5. Dezember 1983
Geburtsort TrabzonTürkei
Größe 182 cm
Position Abwehr
Vereine in der Jugend
1998–2002 Trabzonspor
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
2002–
2006–2007
2013–2014
2014–
Trabzonspor
Kayserispor (Leihe)
Karşıyaka SK
Manisaspor
128 (7)
30 (0)
20 (0)
0 (0)
Nationalmannschaft
2001
2002–2003
2003–2005
2006
Türkei U-19
Türkei U-20
Türkei U-21
Türkei A2
5 (0)
7 (1)
10 (0)
1 (0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 2. September 2014

Tayfun Cora (* 5. Dezember 1983 in Trabzon, Türkei) ist ein türkischer Fußballspieler.

Karriere[Bearbeiten]

Verein[Bearbeiten]

Im Jahr 2002 wechselte Tayfun Cora von der Jugend- in die A-Mannschaft von Trabzonspor. Er wurde damals häufig in die türkische U21-Nationalmannschaft berufen. Er konnte sich jedoch in Trabzon nicht etablieren und wurde in der Saison 2006/07 an Kayserispor ausgeliehen.

Zur Rückrunde der Spielzeit 2012/13 verließ er nach zehn Jahren Trabzonspor und wechselte zum Zweitligisten Karşıyaka SK.[1] Beim Ägäis-Derby zwischen Karşıyaka und Manisaspor am 21. September 2013 kam es zum Eklat zwischen Cora und den Manisaspor-Fans, als Cora sich zu einer obszönen Geste hinreißen ließ. 2014 wechselte er dann ausgerechnet zu Manisaspor und entschuldigte sich für seine Geste und versprach, seine Geste mit guter Leistung wieder gutmachen zu wollen.[2]

Nationalmannschaft[Bearbeiten]

Cora begann seine Nationalmannschaftskarriere 2000 bei der türkischen U-16-Nationalmannschaft. Hier wurde er zweimal nominiert, kam aber zu keinem Einsatz. ein Jahr später gab er dann in der türkischen -U19-Nationalmannschaft sein Debüt. Später spielte er noch etliche Male für ide türkische U-20- und U21-Nationalmannschaft. Zudem spielte er 2006 einmal für die zweite Auswahl der Türkische Nationalmannschaft.

Erfolge[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. fotomac.com.tr: „Kayseri Erciyesspor'da 5 imza “ (abgerufen am 17. Januar 2013)
  2. Tayfun Cora Manisaspor Camiasından Özür Diledi