Team Aomori

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Als Team Aomori (jap. チーム青森, Chīmu Aomori) wird die Frauenmannschaft des Aomori Curling Club (Aomori CC) der Präfektur Aomori bezeichnet.

Zurzeit dominiert die Mannschaft das japanische Curling und repräsentierte Japan unter anderem bei den Olympischen Spielen 2006 und 2010.

Besetzung der Mannschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

2003–2006[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

2006–2007[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

2007–2009[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

2009–2010[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

seit 2010[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Japanischer Meister 2004, 2006, 2007, 2008, 2009, 2010
  • Pazifischer Meister 2004
  • 2. Platz Pazifik-Meisterschaften 2007, 2009
  • 3. Platz Pazifik-Meisterschaften 2006, 2008
  • Olympia-Teilnahme 2006, 2010

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]