Technische Universität Krakau

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Technische Universität Krakau
Logo
Gründung 31. Mai 1945
Trägerschaft staatlich
Ort Krakau, Polen
Rektor Jan Kazior[1]
Studierende 17.000
Mitarbeiter 1.161 (2003/04)
davon Professoren 79
Website www.pk.edu.pl
Technische Universität Krakau

Die Technische Universität Krakau (polnisch Politechnika Krakowska, kurz PK) ist eine Technische Universität in der polnischen Stadt Krakau mit knapp 17.000 Studenten und 1.200 Mitarbeitern (2005). Sie ist nach Tadeusz Kościuszko benannt.

Die Universität wurde 1945 gegründet und umfasst 7 Fakultäten.

Fakultäten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Internationale Kooperationen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Es gibt unter anderem folgende bilaterale Verträge mit deutschen Hochschulen:

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Technische Universität Krakau – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Fußnoten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Koordinaten: 50° 4′ 18″ N, 19° 56′ 39″ O