Teen Choice Awards 2001

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Das Gibson Amphitheatre in Los Angeles.

Die dritten Teen Choice Awards fanden am 12. August 2001 im Gibson Amphitheatre in Los Angeles statt, welches damals noch Universal Amphitheater hieß. Die Moderatoren waren Shawn Wayans und Marlon Wayans. Der Film Pearl Harbor wurde dabei mit zwei Preisen gewürdigt. Save the Last Dance wurde dreimal ausgezeichnet und TRL bekam zwei Auszeichnungen.

Film – Choice Actor[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Film – Choice Actress[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Film – Choice Drama/Action Adventure[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Film – Choice Fight Scene[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Film – Choice Comedy[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Choice Comedian[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Film – Choice Wipeout[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Film – Choice Sleazebag[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Film – Choice Breakout Performance[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Film – Choice Movie of the Summer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Film – Choice Hissy Fit[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Film – Choice Chemistry[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Film – Choice Movie Your Parents Didn't Want You to See[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

TV Choice Actor[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

TV – Choice Actress[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

TV – Choice Comedy[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

TV – Choice Late Night Show[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

TV – Choice Drama[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

TV – Choice Sidekick[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

TV – Choice Personality[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

TV – Choice Reality Show[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Extraordinary Achievement Award[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]