Tel Aviv Stock Exchange

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Tel Aviv Stock Exchange Ltd.
Logo
Rechtsform Ltd.[1]
Gründung September 1953
Sitz Tel Aviv-Jaffa, Israel
Leitung Ester Levanon
Branche Börsen
Website www.tase.co.il

Die Tel Aviv Stock Exchange (TASE, hebräisch הבורסה לניירות ערך בתל אביב Būrsah liNəjarōt ʿErech bəTel Avīv, Börse für Wertpapiere) ist die einzige Wertpapierbörse Israels mit Sitz in Tel Aviv-Jaffa. Sie ist in der Form einer Private Company Limited by Guarantee organisiert[1] und an dieser sind 12 israelische Banken, 3 ausländische Banken (Barclays,[2] Citibank,[2] HSBC[2]) und 13 Broker (inklusive 3 internationale Investmenthäuser) beteiligt.[3] Die Tel Aviv Stock Exchange gehört der World Federation of Exchanges (WFE) an und ist beobachtendes Mitglied der Federation of European Securities Exchanges (FESE).[4]

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hervorgegangen ist die Tel Aviv Stock Exchange aus dem staatlich nicht legitimierten Exchange Bureau for Securities, das 1935 von der Anglo-Palestine Bank gemeinsam mit anderen Banken und Brokern gegründet wurde.[5] Fünf Jahre nach der Staatsgründung Israels wurde 1953 die Tel Aviv Stock Exchange gegründet. 1968 wurde von der Knesset das Security Law verabschiedet, welches die Gründung der Israel Security Authority zur Folge hatte. Die Israel Security Authority schuf ein Regelwerk für die Geschäftstätigkeit der Tel Aviv Stock Exchange.[6]

1983 bezog sie ihren heutigen Firmensitz.

Mit dem drittmeisten Initial Public Offering fand die Tel Aviv Stock Exchange 1993 weltweit Beachtung. Überdies rangierte die Tel Aviv Stock Exchange auf dem 40. Platz der weltweiten Börsenrangliste.[7]

1999 wurde die Umstellung auf den elektronischen Handel abgeschlossen.

Im Januar 2007 wurde Esther Levanon Präsidentin der Tel Aviv Stock Exchange.[8] 2007 schloss die Tel Aviv Stock Exchange ein Abkommen mit der London Stock Exchange (LSE) über Börsennotierungen von Unternehmen an der TASE und der LSE.[9] Mit der NASDAQ unterzeichnete die Tel Aviv Stock Exchange im November 2007 ein Abkommen über die doppelte Börsennotierung von Unternehmen.[10] Die Toronto Stock Exchange unterzeichnete im Februar 2010 ebenfalls eine entsprechende Vereinbarung über das Doppellisting von Unternehmen.[11]

Die Tel Aviv Stock Exchange wurde im Januar 2012 durch Hacker-Angriffe teilweise lahmgelegt.[12]

Handel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

An der Tel Aviv Stock Exchange werden Aktien von rund 600 Unternehmen gehandelt, über 50 davon zusätzlich an anderen Börsen.[13] Dazu kommen zahlreiche Anleihen von Unternehmen und des israelischen Staates sowie Exchange Traded Notes (ETN). 2011 wurde ein tägliches Handelsvolumen von 482 Mio. US-Dollar bei Aktien, 1,1 Mrd. US-Dollar bei Anleihen sowie 109 Mio. US-Dollar bei ETNs abgewickelt.[14]

Den Höchststand an handelbaren Unternehmensaktien wurde im Jahr 2000 mit 665 Aktien erreicht. Die Spanne reichte in den Vorjahren von 558 (1993) bis 662 (1998).[15] In den folgenden Jahren waren zwischen 577 (2003) und 654 (2007) Unternehmen an der Tel Aviv Stock Exchange gelistet.[16]

Mit 62 neu gelisteten Unternehmen wurde im Jahr 2007 der bis dahin gültige Rekord von 2006 mit 44 neuen Unternehmen überboten. Die Werte zwischen 1998 und 2005 lagen zwischen 4 (2003) und 37 (2000).[17] In den Jahren 2008 bis 2011 lagen diese Werte zwischen 2 (2008) und 22 (2010).[16]

Besonderheiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Handel an der Tel Aviv Stock Exchange ist auf den Zeitraum von Sonntag bis Donnerstag von 9 bis 16.30 Uhr beschränkt.[18]

Aktienindexe[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Tel Aviv Stock Exchange
Hauptartikel: TA-100 Index

Die größten Aktienindizes der Tel Aviv Stock Exchange sind:[19]

Index Beschreibung
TA-25 Index Die 25 größten Aktiengesellschaften nach Marktkapitalisierung an der TASE. Auch Ma'of genannt.
TA-100 Index Die 100 größten Aktiengesellschaften an der TASE.
TA-75 Aktiengesellschaften der TA-100 die nicht im TA-25 enthalten sind.
Mid-Cap 50 Die fünfzig größten Aktiengesellschaften, die nicht im TA-100 aufgenommen sind. Ersetzte den Yeter-30.
Mid Cap TA Alle Aktienwerte die an der TASE gehandelt werden und nicht im TA-100 enthalten sind.
TA Composite Der Index beinhaltet alle an der TASE gehandelten Aktienwerte.
TA BlueTech-50 Index Der Index beinhaltet die fünfzig größten Aktiengesellschaften nach Marktkapitalisierung aus den Indexe TA-Technology Index und den TA-Biomed.
TA-Technology Index Beinhaltet alle Technologie-Unternehmen, die an der TASE gelistet sind.
TA-Biomed Index Alle Biotechnologie-Unternehmen die an der TASE gelistet sind.
TA-Oil & Gas Index Bildet alle Aktienwerte der Unternehmen ab, die in der Öl- und Gas-Exploration tätig und an der TASE gelistet sind
TA Real-Estate 15 TASE's 15 größte Real-Estate-Unternehmen
TA Finance 15 Die fünfzehn größten Finanzunternehmen, die an der TASE gelistet sind.
Maala Beinhaltet die Unternehmen, die Ethisches Investment darstellen.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Tel Aviv Stock Exchange – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Tel Aviv Stock Exchange (Hrsg.): Overview. (tase.co.il [abgerufen am 2. Januar 2013]).
  2. a b c Tel Aviv Stock Exchange (Hrsg.): Members Contact Details. (tase.co.il [abgerufen am 2. Januar 2013]).
  3. Tel Aviv Stock Exchange (Hrsg.): Membership. (tase.co.il [abgerufen am 2. Januar 2013]).
  4. Tel Aviv Stock Exchange (Hrsg.): The Tel Aviv Stock Exchange. Growth & Opportunity. S. 9 (tase.co.il [PDF; 2,8 MB; abgerufen am 2. Januar 2013]).
  5. Tel Aviv Stock Exchange (Hrsg.): The Tel Aviv Stock Exchange. Growth & Opportunity. S. 4 (tase.co.il [PDF; 2,8 MB; abgerufen am 2. Januar 2013]).
  6. Tel Aviv Stock Exchange (Hrsg.): The Tel Aviv Stock Exchange. Growth & Opportunity. S. 5 (tase.co.il [PDF; 2,8 MB; abgerufen am 2. Januar 2013]).
  7. TASE is third in 1993 IPOs. In: HighBeam Research (Hrsg.): Israel Business Today. 22. Juli 1994 (highbeam.com [abgerufen am 2. Januar 2013]).
  8. Tobias Buck: Tel Aviv exchange is out to lure more business. In: Financial Times. 18. Dezember 2007 (ft.com [abgerufen am 2. Januar 2013]).
  9. Sharmila Devi: Tel Aviv exchange to sign listing deal with LSE. In: Financial Times. 17. Februar 2007 (ft.com [abgerufen am 2. Januar 2013]).
  10. James Langton: Nasdaq, Tel Aviv Stock Exchange formalize ties. In: Investment Executive. 26. November 2007 (investmentexecutive.com [abgerufen am 2. Januar 2013]).
  11. James Langton: TSX, Tel Aviv exchange strengthen ties. In: Investment Executive. 10. Februar 2010 (investmentexecutive.com [abgerufen am 2. Januar 2013]).
  12. Tobias Buck: Hacker targets Tel Aviv bourse and El Al. In: Financial Times. 16. Januar 2012 (ft.com [abgerufen am 2. Januar 2013]).
  13. Tel Aviv Stock Exchange (Hrsg.): Annuale Review 2011. S. 11 (tase.co.il [PDF; 2,8 MB; abgerufen am 2. Januar 2013]).
  14. Tel Aviv Stock Exchange (Hrsg.): Annual Review 2011. S. 18–21 (tase.co.il [PDF; 2,8 MB; abgerufen am 2. Januar 2013]).
  15. Tel Aviv Stock Exchange (Hrsg.): Tel Aviv Stock Exchange Annual Review 2002. S. 5 (online [PDF; 2,8 MB; abgerufen am 2. Januar 2013]).
  16. a b Tel Aviv Stock Exchange (Hrsg.): The Tel Aviv Stock Exchange. Growth & Opportunity. S. 18 (tase.co.il [PDF; 2,8 MB; abgerufen am 2. Januar 2013]).
  17. Tel Aviv Stock Exchange (Hrsg.): Annual Review 2007. S. 14 (tase.co.il [PDF; 2,8 MB; abgerufen am 2. Januar 2013]).
  18. Tel Aviv Stock Exchange (Hrsg.): The Tel Aviv Stock Exchange. Growth & Opportunity. S. 7 (tase.co.il [PDF; 2,8 MB; abgerufen am 2. Januar 2013]).
  19. Tel Aviv Stock Exchange (Hrsg.): Overview. (tase.co.il [abgerufen am 2. Januar 2013]).