Telegatto

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Telegatto (zu deutsch: Telekatze) war ein italienischer Fernsehpreis, der von 1971 bis 2008 vergeben wurde. Die Auszeichnung, die auch unter dem Namen Gran Premio internazionale dello Spettacolo bekannt ist, wurde von der Zeitschrift TV Sorrisi e Canzoni vergeben und vom Fernsehsender Canale 5 ausgestrahlt. Der Preis selbst stellt eine goldene Katze dar, welche die Initialen des Networks auf der Stirn trägt. Die Figur ist an einen Cartoon aus der Super Classifica Show aus den 1980er und 1990er Jahren angelehnt.

Kategorien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In folgenden Hauptkategorien wurde seit 2006 die Auszeichnung vergeben:

Fernsehen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Sendung des Jahres
  • Person des Jahres
  • Bester Fernsehfilm
  • Beste Informationssendung

Kino[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Bester italienischer Film
  • Bester Darsteller/Darstellerin

Musik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Bester Sänger/Sängerin
  • Bestes Album
  • Beste Tournée

Sport[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Sportler des Jahres

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]