Tereza Smitková

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Tereza Smitková Tennisspieler
Tereza Smitková
Smitková 2019 in Wimbledon
Nation: TschechienTschechien Tschechien
Geburtstag: 10. Oktober 1994
Größe: 176 cm
Gewicht: 63 kg
1. Profisaison: 2012
Spielhand: Rechts, beidhändige Rückhand
Trainer: Jaroslav Machovský
Preisgeld: 781.244 US-Dollar
Einzel
Karrierebilanz: 219:154
Karrieretitel: 0 WTA, 5 ITF
1 WTA Challenger
Höchste Platzierung: 57 (6. April 2015)
Aktuelle Platzierung: 227
Grand-Slam-Bilanz
Doppel
Karrierebilanz: 72:57
Karrieretitel: 0 WTA, 6 ITF
Höchste Platzierung: 184 (19. Mai 2014)
Aktuelle Platzierung: 418
Grand-Slam-Bilanz
Letzte Aktualisierung der Infobox:
19. März 2018
Quellen: offizielle Spielerprofile bei der ATP/WTA und ITF (siehe Weblinks)

Tereza Smitková (* 10. Oktober 1994 in Hradec Králové) ist eine tschechische Tennisspielerin.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Smitková, die im Alter von sechs Jahren mit dem Tennisspielen begann, gewann 2012 in ihrer ersten Profisaison die ITF-Turniere in Stuttgart-Stammheim, Bath und Hvar.

Im Juni 2013 spielte sie beim Nürnberger Versicherungscup ihr erstes Turnier auf der WTA Tour. Nach erfolgreicher Qualifikation verlor sie in Runde eins gegen Julia Cohen. Beim BGL BNP Paribas Luxembourg Open zog sie erneut ins Hauptfeld ein und besiegte zunächst Kristina Mladenovic, ehe sie in der zweiten Runde Sabine Lisicki unterlag.

Im April 2014 gewann Smitková in Karshi ihren vierten ITF-Einzeltitel. In Wimbledon gelang ihr im selben Jahr erstmals der Sprung ins Hauptfeld eines Grand-Slam-Turniers; sie kam schließlich bis ins Achtelfinale.

Smitková debütierte im Februar 2015 in der tschechischen Fed-Cup-Mannschaft mit einem glatten Zweisatzsieg im Einzel gegen Kanada.

Turniersiege[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Datum Turnier Kategorie Belag Finalgegnerin Ergebnis
1. 22. Januar 2012 DeutschlandDeutschland Stuttgart-Stammheim ITF $10.000 Hartplatz (Halle) UkraineUkraine Maryna Sanewska 6:4, 7:64
2. 17. März 2012 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Bath ITF $10.000 Hartplatz (Halle) PolenPolen Katarzyna Piter 4:6, 6:2, 6:1
3. 15. April 2012 KroatienKroatien Hvar ITF $10.000 Sand KroatienKroatien Karla Popovic 2:6, 6:4, 6:2
4. 19. April 2014 UsbekistanUsbekistan Qarshi ITF $25.000 Hartplatz UsbekistanUsbekistan Nigina Abduraimova 6:3, 4:6, 7:64
5. 3. November 2014 FrankreichFrankreich Limoges WTA Challenger Hartplatz (Halle) FrankreichFrankreich Kristina Mladenovic 7:64, 7:5
6. 21. Oktober 2017 FrankreichFrankreich Joué-lès-Tours ITF $25.000 Hartplatz (Halle) FrankreichFrankreich Myrtille Georges 6:3, 7:5
7. 11. Februar 2018 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Loughborough ITF $25.000 Hartplatz (Halle) SchweizSchweiz Conny Perrin 6:3, 6:2

Doppel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Datum Turnier Kategorie Belag Partnerin Finalgegnerinnen Ergebnis
1. 14. April 2012 KroatienKroatien Hvar ITF $10.000 Sand TschechienTschechien Martina Kubičíková TschechienTschechien Tereza Martincová
TschechienTschechien Petra Rohanová
6:2, 6:4
2. 25. August 2012 TschechienTschechien Prag ITF $25.000 Sand TschechienTschechien Jesika Malečková RusslandRussland Anastassija Piwowarowa
RusslandRussland Arina Rodionowa
6:1, 6:4
3. 29. Juni 2013 TschechienTschechien Zlín ITF $25.000 Sand TschechienTschechien Martina Borecká PolenPolen Paula Kania
PolenPolen Katarzyna Piter
6:1, 5:7, [10:8]
4. 16. November 2013 PolenPolen Zawada ITF $25.000 Teppich (Halle) TschechienTschechien Nikola Franková PolenPolen Justyna Jegiołka
LettlandLettland Diāna Marcinkēviča
6:1, 2:6, [10:8]
5. 26. April 2014 TurkeiTürkei Istanbul ITF $50.000 Hartplatz TschechienTschechien Petra Krejsová NiederlandeNiederlande Michaëlla Krajicek
SerbienSerbien Aleksandra Krunić
1:6, 7:62, [11:9]
6. 3. Februar 2017 FrankreichFrankreich Grenoble ITF $25.000 Hartplatz (Halle) WeissrusslandWeißrussland Ilona Kremen RumänienRumänien Alexandra Cadanțu
SchwedenSchweden Cornelia Lister
6:1, 7:5

Abschneiden bei Grand-Slam-Turnieren[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Turnier 2014 2015 2018 Bilanz Karriere
Australian Open 2 1:1 2
French Open 2 1:1 2
Wimbledon AF 1 1 3:3 AF
US Open 1 2 1:2 2

Doppel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Turnier 2014 2015 Bilanz Karriere
Australian Open 0:0
French Open 1 0:1
Wimbledon 1 0:1 1
US Open 1 0:1 1

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Tereza Smitková – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien