Thannenkirch

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel behandelt den Ort im Elsass. Siehe auch Tannenkirch, Baden-Württemberg
Thannenkirch
Wappen von Thannenkirch
Thannenkirch (Frankreich)
Thannenkirch
Region Elsass
Département Haut-Rhin
Arrondissement Ribeauvillé
Kanton Ribeauvillé
Koordinaten 48° 14′ N, 7° 18′ O48.2327777777787.3038888888889489Koordinaten: 48° 14′ N, 7° 18′ O
Höhe 386–938 m
Fläche 4,60 km²
Einwohner 443 (1. Jan. 2012)
Bevölkerungsdichte 96 Einw./km²
Postleitzahl 68590
INSEE-Code

Rathaus (Mairie) in Thannenkirch

Thannenkirch ist eine französische Gemeinde mit 443 Einwohnern (Stand 1. Januar 2012) im Département Haut-Rhin in der Region Elsass. Sie ist Mitglied des Gemeindeverbandes Communauté de communes du Pays de Ribeauvillé.

Das Dorf ist von Wäldern umgeben (Bois Communal de Saint-Hippolyte, Forêt Domaniale de Ribeauvillé). Das Gemeindegebiet gehört zum Regionalen Naturpark Ballons des Vosges.

Bevölkerungsentwicklung
Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2007
Einwohner 388 395 396 367 336 446 513

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Thannenkirch – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
Kirche Sainte-Catherine Thannenkirch