The Addams Family (Musical)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Musicaldaten
Titel: The Addams Family
Originaltitel: The Addams Family
Originalsprache: Englisch
Musik: Andrew Lippa
Buch: Marshall Brickman, Rick Elice
Liedtexte: Andrew Lippa
Literarische Vorlage: The Addams Family Comic-Reihe von Charles Addams
Uraufführung: 2009 (Tryout), 2010
Ort der Uraufführung: Chicago (Tryout), Broadway
Spieldauer: ca. 3 Stunden
Rollen/Personen
  • Gomez Adams
  • Morticia Addams
  • Wednesday Addams
  • Uncle Fester (deutsch: Onkel Fester)
  • Grandma
  • Pugsley Addams
  • Lurch
  • Lucas Beineke
  • Mal Beineke
  • Alice Beineke

The Addams Family ist ein Musical von Andrew Lippa, das 2009 in Chicago uraufgeführt wurde.

Aufführungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im Jahr 2009 wurde das Musical The Addams Family von Andrew Lippa in Chicago als Tryout uraufgeführt und ein Jahr später am Broadway, wo es mehr als 700 Mal im En-Suite-Betrieb aufgeführt wurde. Die deutschsprachige Uraufführung fand im Jahr 2014 im Zeltpalast in Merzig im Saarland statt.[1] Danach wurde das Musical in Bremen aufgeführt. In der 2018er Spielzeit der Gandersheimer Domfestspiele erlebte das Musical vierzehn Aufführungen. Das Musical wurde in zahlreichen weiteren Ländern auf der Welt aufgeführt, darunter Australien und Russland.

Handlungsüberblick[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im Gegensatz zu den original Cartoons sowie den Filmen und Serien ist Wednesday Addams nun kein Kind mehr, sondern ein achtzehnjähriges Mädchen, das ihre große Liebe Lucas Beineke gefunden hat. Sie vertraut ihrem Vater an, dass sie Lucas heiraten möchte. Er verspricht ihr, es nicht ihrer Mutter zu beichten. Das Problem ist, dass die Beziehung der strengen Morticia und des liebevollen Gomez auch stark darauf aufgebaut ist, keine Geheimnisse voreinander zu haben. Ebenso muss Gomez sich selbst erst mit dem Gedanken anfreunden, dass seine Tochter erwachsen geworden ist und sich abnabeln will. Lucas’ Familie wird schließlich von den Addams zum Dinner eingeladen und die Situation scheint völlig zu eskalieren, da die beiden Familien grundverschieden sind. Am Ende können sich beide Familien versöhnen und Lucas und Wednesday heiraten.

Besetzung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rolle Besetzung am Broadway Besetzung in Merzig Besetzung in Wiesbaden Besetzung in Koblenz
Gomez Addams Nathan Lane Uwe Kröger Tim Speckhardt Sven Berkau
Morticia Addams Bebe Neuwirth Edda Petri Felicitas Geipel / Anna Heldmaier Eva Maria Nikolaus/ Sophie Hein
Wednesday Addams Krysta Rodriguez Jana Stelley Maja Dickmann / Denia Gilberg Lena Fuhrmann
Onkel Fester Kevin Chamberlin Enrico DePieri Peter Emig Dustin Grieß
Grandma Jackie Hoffman Anne Welte Lisa Krämer / Viktoria Reese Henry Marx
Pugsley Addams Adam Riegler Justin Natale Johannes Wieland / Nils Hausotte Tim Sauerwein, Kilian Lohmann, Dominik Klein
Lurch Zachary James Gerhard Karzel Meik Burs Jakob Jösch
Lucas Beineke Wesley Taylor Dominik Hees Johannes Atzinger / David Rothe Paul Mannebach
Mal Beineke Terrence Mann Ethan Freeman Benjamin Geipel Roman Rübe
Alice Beineke Carolee Carmello April Hailer Constanze Kochaneck / Ann-Kristin Lauber Lena Wecker

Musik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im Jahr 2014 wurde die deutsche Version des Musicals als Live-Mitschnitt veröffentlicht. Die Lieder als Ergänzung zu den Dialogen und Spielhandlungen des Musicals wurden alle von Andrew Lippa geschrieben. Es wurde ebenfalls eine CD mit einem Mitschnitt vom Broadway aufgenommen, die am 19. April 2010 veröffentlicht wurde.

In folgender Reihenfolge sind die Songs auf der CD des deutschen Casts zu hören:

CD1 (Gesamt: 43:50 min)

  1. Ouverture – (Instrumental)
  2. Bist Du ein Addams – (Gesamte Cast)
  3. Ein Problem – (Gomez, Fester, Wednesday)
  4. Festers Manifest – (Fester)
  5. Die zwei Dinge – (Gomez)
  6. Wednesday wächst heran – (Gomez)
  7. Die drei Dinge – (Gomez)
  8. Ich sitz fest – (Gomez)
  9. Neue Wege – (Wednesday)
  10. Die vier Dinge – (Wednesday)
  11. Eine normale Nacht – (Ensemble)
  12. Über Liebe reden – (Fester)
  13. Über Liebe reden Reprise – (Fester)
  14. Geheimnisse – (Morticia, Alice)
  15. Was wär wenn (Gomez) – (Gomez)
  16. Was wär wenn (Pugsley) – (Pugsley, Grandma)
  17. Sag die Wahrheit (Teil 1) – (Ensemble)
  18. Das Warten – (Alice)
  19. Sag die Wahrheit (Teil 2) – (Ensemble)

CD2 (Gesamt: 37:23 min)

  1. Opening Akt 2 – (Instrumental)
  2. Der Tod steht um die Ecke – (Morticia)
  3. Sagt der Mond 'ich liebe dich' – (Fester)
  4. Richtig falsch – (Gomez)
  5. Verrückter als du – (Wednesday, Lucas, Mal, Alice)
  6. Heute nicht – (Gomez)
  7. Leb jetzt und intensiv – (Gomez)
  8. Tango de amor – (Instrumental)
  9. Tauch hinab ins Dunkel – (Ensemble)
  10. Bows – (Instrumental)

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Die Addams Family feiert Deutschlandpremiere in Merzig (Memento des Originals vom 4. Juli 2015 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.sr-online.de, Saarländischer Rundfunk, 20. August 2014.