The Crew 2

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

The Crew 2 ist ein Open-World-Rennspiel aus dem Hause Ivory Tower und wird durch Ubisoft für Microsoft Windows, PlayStation 4 und Xbox One veröffentlicht. The Crew 2 ist der Nachfolger des im Jahr 2014 veröffentlichten The Crew. Das Videospiel ermöglicht es dem Spieler, eine Vielzahl von Fahrzeugen zu steuern, darunter Autos, Motorräder, Boote und Flugzeuge. Das Spiel wurde am 29. Juni 2018 veröffentlicht.

Gameplay[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ähnlich wie im Vorgänger The Crew ist The Crew 2 ein Rennspiel. Im Spiel übernehmen die Spieler die Kontrolle über einen relativ unbekannten Rennfahrer, der versucht, sich in mehreren Disziplinen erfolgreich durchzusetzen. Es bietet eine persistente offene Welt für Rennen und freies Herumfahren über eine abgespeckte Darstellung der angrenzenden Vereinigten Staaten.[1] Zusätzlich zu den im Vorgänger fahrbaren Autos können die Spieler auch Flugzeuge, Motorräder und Boote steuern.[2] Jedes Fahrzeug hat seine eigene Steuerungsphysik, was bedeutet, dass das Gameplay unterschiedlich ist, wenn die Spieler verschiedene Arten von Fahrzeugen steuern.[3] Das Spiel bietet vier verschiedene Hubwelten, die jeweils ein eigenes Thema und einen eigenen Spielstil haben. Zu diesen Themen gehören Offroad-, Straßenrennen, Pro-Racing und Freestyle. Eine Anpassung der Fahrzeuge wird ebenfalls im Spiel möglich sein. Ähnlich wie im ersten Spiel wird ein großer Wert auf den Multiplayer gelegt. Es bietet auch einen kooperativen Multiplayer-Modus, der es Spielern ermöglicht, an verschiedenen Rallye-Raid-Events teilzunehmen. Dieser Modus kann auch alleine mit künstlicher Intelligenz gespielt werden.

Entwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

The Crew 2 wurde von Ivory Tower, einem Tochterunternehmen des Publishers Ubisoft, entwickelt. Teile der Entwicklung basierten auf den Rückmeldungen, die sie zum Vorgänger erhalten hatten. Eine Hauptkritik war, dass die Spieler nicht genug Freiheit hatten, um die Welt zu erkunden und Missionen zu machen. Um das Problem zu lösen, überarbeitete Ubisoft das Progressionssystem des Spiels und beschloss, sich nicht auf die Erzählung des Spiels zu konzentrieren, was Spieler dazu zwingen würde, Missionen in einer bestimmten Reihenfolge abzuschließen, und stattdessen das Spiel in mehrere Hubwelten aufzuteilen, die jeweils einen einzigartigen Fahrstil repräsentieren. Die Spieler können in diesen Hubs bleiben, um die Missionen zu spielen, die sie interessieren und müssen sich nicht dazu zwingen, andere Hubs zu besuchen, um Missionen zu spielen, die sie nicht interessieren.

Marketing[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Um Spieler seines Vorgängers dazu zu bringen, zu The Crew 2 zurückzukehren, implementierte Ubisoft ein Belohnungsprogramm, mit dem Benutzer bis zu 19 Autos freischalten konnten, wenn sie bestimmte Meilensteine ​​in The Crew erreicht hatten, bevor ihr Nachfolger veröffentlicht wird. Außerdem erhalten alle Spieler von The Crew automatisch den Ferrari 458 Speciale von 2014 nach der Veröffentlichung des Spiels.[4] Außerdem gab der Publisher die Tourenwagen-Version des Mercedes-AMG C 63 und die Harley-Davidson Iron 883 2017 als Vorbestellbonus bekannt, während Spieler, die die Deluxe- oder Gold-Edition bestellen, weitere Fahrzeuge erhalten werden.

Editionen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Inhalt: Standard Deluxe (Digital) Deluxe (Handel) Gold (Digital) Motor Edition (Ubistore)
Drei Tage Vorabzugang Nein Nein Nein Ja Ja
Hauptspiel Ja Ja Ja Ja Ja
Legendary Motors-Paket Ja Ja Ja Ja Ja
Motorsports Deluxe-Paket Nein Ja Ja Ja Ja
Karte der USA im Spiel Nein Nein Ja Nein Ja
Familien-Aufkleber Nein Nein Ja Nein Ja
Season Pass Nein Nein Nein Ja Ja
Steelbook Nein Nein Nein Nein Ja
Amerikanisches Nummernschild Nein Nein Nein Nein Ja

Fahrzeugliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen noch folgende wichtige Informationen:
Die Liste enthält noch nicht alle Fahrzeuge des Spiels.
Hilf der Wikipedia, indem du sie recherchierst und einfügst.

Für die gelb hinterlegten Fahrzeuge müssen bestimmte Aufgaben vor der Veröffentlichung von The Crew 2, im ersten Teil des Spiels absolviert werden.

Fahrzeuge[5][6][7] Hersteller Fahrzeugtyp Vo­r­aus­set­zung/ Anmerkung
Abarth 500 Monster Truck Edition 2008 Abarth Auto Teil des Vorbesteller-Angebotes der Gold und Deluxe Editionen
Abarth 124 Spider Abarth Auto The Crew Belohnungsprogramm
Aston Martin Vulcan 2016 Aston Martin Auto
Audi R8 V10 Plus 2016 Audi Auto
Audi TT RS Coupé 2017 Audi Auto
BMW M2 BMW Auto The Crew Belohnungsprogramm
BMW M4 2015 BMW Auto
BMW M4 DTM BMW Auto
Chevrolet Camaro RS 1969 Chevrolet Auto The Crew Belohnungsprogramm
Chevrolet Camaro Mk.VI 2017 Chevrolet Auto
Chevrolet Corvette C6 2009 Chevrolet Auto
DCB M31 Widebody 2018 DCB Boot
Ducati Diavel 2015 Ducati Motorrad The Crew Belohnungsprogramm
Ducati Panigale R 2015 Ducati Motorrad
Ferrari 458 Speciale Ferrari Auto Für Spieler die The Crew vor der Veröffentlichung des zweiten Teils erworben und gespielt haben
Ford Crown Victoria 1999 Ford Auto
Ford Edge 2009 Ford Auto
Ford F-150 SVT Raptor 2011 Ford Auto The Crew Belohnungsprogramm
Ford F-150 Raptor Race Truck 2017 Ford Auto Teil des Vorbesteller-Angebotes der Gold und Deluxe Editionen
FORD FOCUS RS 2011 Ford Auto
Ford Focus MkIII 2012 Ford Auto
Ford Focus RS 2010 - Rallycross Ford Auto The Crew Belohnungsprogramm
Ford Focus RS MkIII 2016 Ford Auto
Ford Mustang GT 2015 Ford Auto The Crew Belohnungsprogramm
GMC Sierra 2015 GMC Auto
Harley-Davidson Iron 883 2017 Harley-Davidson Motorrad Vorbestellerbonus für alle Editionen
Hummer H1 Alpha - 2006 Rally Raid Edition Hummer Auto The Crew Belohnungsprogramm
Hummer H1 Hummer Auto The Crew Belohnungsprogramm
Honda Civic 2015 Honda Auto
Indian Chief Dark Horse 2015 Idian Motorrad
JEEP Grand Cherokee STR8 2012 - Monster Truck JEEP Auto The Crew Belohnungsprogramm
JEEP Wrangler - Rally Raid Edition JEEP Auto The Crew Belohnungsprogramm
Jaguar Vector V30R Powerboat Jaguar Vector Boot
Kawasaki Z1000 ABS 2015 Kawasaki Motorrad
KTM 450 EXC 2015 KTM Motorrad
KTM 450 Rally 2015 KTM Motorrad The Crew Belohnungsprogramm
Lotus Evora GTE Lotus Cars Auto The Crew Belohnungsprogramm
Maserati Gran Turismo 2008 Maserati Auto The Crew Belohnungsprogramm
Maserati MC12 2005 Maserati Auto
Mazda RX7 2002 Mazda Auto The Crew Belohnungsprogramm
McLaren 12C GT3 McLaren Auto
Mercedes-AMG GT3 Mercedes Auto The Crew Belohnungsprogramm
Mercedes-Benz 200 SLR Uhlenhaut Coupe (W196) 1955 Mercedes Auto
Mercedes-Benz C-Klasse Coupé DTM Mercedes Auto
Mercedes-Benz AMG-C-Coupé Mercedes Auto
Mercedes-Benz AMG C 63 Mercedes Auto Vorbestellerbonus
Mercedes-Benz AMG C 63 Touring Car 2016 Mercedes Auto Teil des Vorbesteller-Angebotes der Gold Editionen
MINI Countryman Cooper S All4 2015 MINI Auto
MV Agusta Brutale 800 Dragster RR MV Augusta Motorrad
Nissan 370Z 2013 Nissan Auto
Nissan Fairlady z 432 (PS30) 1970 Nissan Auto The Crew Belohnungsprogramm
Nissan GT-R 2016 Nissan Auto
Pagani Zonda R 2010 Pagani Auto
Pagani Huayra 2012 Pagani Auto
Pilatus PC21 Pilatus Flugzeug Teil des Vorbesteller-Angebotes der Gold und Deluxe Editionen
Porsche 911 GT3 RS 2015 Porsche Auto
Porsche 911 GT3 Cup 2017 Porsche Auto
Proto Alpha 01 2018 Proto Auto
Proto Leopard Jetsprint Proto Boot The Crew Belohnungsprogramm
Renault Megane R.S. Renault Auto
Saleen S7-R Saleen Auto
Zivko Edge 540 Zivko Flugzeug

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. The Crew 2 - Gigantische Spielwelt und spontaner Fahrzeugwechsel. Abgerufen am 15. April 2018 (deutsch).
  2. The Crew 2: Autos, Motorräder und Liste aller bestätigten Fahrzeuge. In: GIGA. 13. Oktober 2017 (giga.de [abgerufen am 15. April 2018]).
  3. The Crew 2: So leicht wechselt Ihr zwischen Auto, Boot oder Flugzeug. In: Mein-MMO.de. 15. Juni 2017 (mein-mmo.de [abgerufen am 15. April 2018]).
  4. The Crew 2 | Belohnungsprogramm. Abgerufen am 15. April 2018.
  5. The Crew 2: Autos, Motorräder und Liste aller bestätigten Fahrzeuge. In: GIGA. 13. Oktober 2017 (giga.de [abgerufen am 17. April 2018]).
  6. The Crew 2 | Belohnungsprogramm. Abgerufen am 27. April 2018.
  7. Ubisoft: The Crew 2 | Die größte Auswahl an Fahrzeugen. Abgerufen am 28. April 2018.