The Doors/Auszeichnungen für Musikverkäufe

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
The Doors

Dies ist eine Übersicht über die Auszeichnungen für Musikverkäufe der US-amerikanischen Rockband The Doors. In ihrer Karriere könnten sie bislang über 80 Millionen Tonträger verkaufen.[1] Die Auszeichnungen finden sich nach ihrer Art (Gold, Platin usw.), nach Staaten getrennt in chronologischer Reihenfolge, geordnet sowie nach den Tonträgern selbst, ebenfalls in chronologischer Reihenfolge, getrennt nach Medium (Alben, Singles usw.), wieder.

Auszeichnungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Silberne Schallplatte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich
    • 1993: für das Album „In Concert“
    • 2013: für das Album „The Soft Parade“
    • 2013: für das Album „Greatest Hits (CD)“

Goldene Schallplatte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • ArgentinienArgentinien Argentinien
    • 1993: für das Album „The Doors“
    • 1993: für das Album „In Concert“
    • 1996: für das Album „Greatest Hits (CD)“
  • AustralienAustralien Australien
    • 1997: für das Album „Absolutely Live“
    • 2003: für das Videoalbum „The Doors Live In Europe“
  • BelgienBelgien Belgien
    • 1995: für das Album „The Best of The Doors (1985)“
    • 2010: für das Album „The Very Best of the Doors (2007)“
  • BrasilienBrasilien Brasilien
    • 2005: für das Album „The Doors: Original Soundtrack Recording“
  • DeutschlandDeutschland Deutschland
    • 1994: für das Album „Break On Through“
    • 1994: für das Album „L.A. Woman“
    • 1995: für das Album „The Doors: Original Soundtrack Recording“
    • 2003: für das Album „Waiting for the Sun“
    • 2005: für das Album „Strange Days“
  • FinnlandFinnland Finnland
    • 1991: für das Album „The Best of The Doors (1985)“
  • FrankreichFrankreich Frankreich
    • 1983: für das Album „Absolutely Live“
    • 1997: für das Album „In Concert“
  • IrlandIrland Irland
    • 2007: für das Album „The Very Best of the Doors (2007)“
  • ItalienItalien Italien
    • 2015: für das Album „The Doors“
  • KanadaKanada Kanada
    • 1989: für das Videoalbum „Dance on Fire“
    • 1990: für das Videoalbum „Live at the Hollywood Bowl“
    • 1999: für das Album „Absolutely Live“
    • 1999: für das Album „Alive, She Cried“
    • 1999: für das Album „In Concert“
    • 2005: für das Videoalbum „The Doors Soundstage Performances“
    • 2005: für das Videoalbum „Live in Europe 1968“
  • NorwegenNorwegen Norwegen
    • 1998: für das Album „The Best of The Doors (1985)“
  • OsterreichÖsterreich Österreich
    • 1992: für das Album „The Doors“
    • 2000: für das Album „The Best of The Doors (2000)“
    • 2001: für das Album „L.A. Woman“
    • 2001: für das Album „Morrison Hotel“
  • PortugalPortugal Portugal
    • 2007: für das Album „The Very Best of the Doors (2007)“[2]
  • SchwedenSchweden Schweden
    • 1999: für das Album „The Doors“
  • SchweizSchweiz Schweiz
    • 1991: für das Album „The Doors: Original Soundtrack Recording“
    • 1991: für das Album „L.A. Woman“
    • 1992: für das Album „Morrison Hotel“
  • SpanienSpanien Spanien
    • 1991: für das Album „The Doors“
    • 2000: für das Album „The Best of The Doors (2000)“
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
    • 1967: für die Single „Light My Fire“
    • 1968: für die Single „Hello, I Love You“
    • 1969: für die Single „Touch Me“
    • 1970: für das Album „Absolutely Live“
    • 1980: für das Album „Weird Scenes Inside the Gold Mine“
    • 1987: für das Album „Alive, She Cried“
    • 1991: für das Videoalbum „Live in Europe 1968“
    • 2004: für das Album „Legacy: The Absolute Best“
    • 2008: für das Videoalbum „The Doors Soundstage Performances“
    • 2008: für das Videoalbum „No One Here Gets Out Alive“
    • 2009: für das Album „The Very Best of the Doors (2007)“
    • 2010: für das Videoalbum „When You’re Strange“
    • 2013: für das Album „The Future Starts Here: The Essential Doors Hits“
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich
    • 1985: für das Album „L.A. Woman“
    • 1991: für das Album „Waiting for the Sun“
    • 1991: für das Album „Strange Days“
    • 1991: für das Album „The Doors: Original Soundtrack Recording“
    • 2009: für das Videoalbum „The Doors Soundstage Performances“
    • 2013: für das Album „Morrison Hotel“
    • 2016: für das Videoalbum „When You’re Strange“

2× Goldene Schallplatte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • FrankreichFrankreich Frankreich
    • 2001: für das Album „Strange Days“
    • 2001: für das Album „Waiting for the Sun“

Platin-Schallplatte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • ArgentinienArgentinien Argentinien
    • 2000: für das Album „The Best of The Doors (1985)“
    • 2000: für das Album „The Best of The Doors (2000)“
  • DeutschlandDeutschland Deutschland
    • 2004: für das Album „The Doors“
  • FrankreichFrankreich Frankreich
    • 1993: für das Album „The Best of The Doors (1985)“
    • 1993: für das Album „The Doors: Original Soundtrack Recording“
    • 2001: für das Album „Morrison Hotel“
  • ItalienItalien Italien
    • 2013: für das Album „The Very Best of the Doors (2007)“
  • KanadaKanada Kanada
    • 1999: für das Album „Morrison Hotel“
    • 1999: für das Album „The Doors: Original Soundtrack Recording“
    • 1999: für das Album „Strange Days“
    • 1999: für das Album „13“
    • 1999: für das Album „The Soft Parade“
    • 1999: für das Album „Waiting for the Sun“
    • 2002: für das Album „The Best of The Doors (2000)“
    • 2015: für das Videoalbum „When You’re Strange“
  • NeuseelandNeuseeland Neuseeland
    • 1995: für das Album „The Best of The Doors (1985)“
  • PolenPolen Polen
    • 2012: für das Album „A Collection“
  • SchweizSchweiz Schweiz
    • 1995: für das Album „The Best of The Doors (1985)“
  • SpanienSpanien Spanien
    • 2001: für das Album „L.A. Woman“
    • 2001: für das Album „Morrison Hotel“
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
    • 1987: für das Album „The Soft Parade“
    • 1987: für das Album „Waiting for the Sun“
    • 1987: für das Album „13“
    • 1989: für das Videoalbum „Live at the Hollywood Bowl“
    • 1989: für das Videoalbum „Dance on Fire“
    • 1995: für das Album „In Concert“
    • 1995: für das Videoalbum „The Doors' A Tribute to Jim Morrison“
    • 2001: für das Album „Morrison Hotel“
    • 2001: für das Album „The Doors: Box Set“
    • 2001: für das Album „The Doors: Original Soundtrack Recording“
    • 2001: für das Album „An American Prayer“
    • 2001: für das Album „Strange Days“
    • 2007: für das Videoalbum „The Doors Live In Europe“
  • Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich
    • 2013: für das Album „The Best of The Doors (1985)“
    • 2013: für das Videoalbum „The Doors – 30 Years Commemorative Edition“
    • 2016: für das Album „The Very Best of the Doors (2007)“

2× Platin-Schallplatte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • AustralienAustralien Australien
    • 1999: für das Album „Greatest Hits (CD)“
    • 2014: für das Album „The Very Best of the Doors (2007)“
  • FrankreichFrankreich Frankreich
    • 1993: für das Album „L.A. Woman“
  • KanadaKanada Kanada
    • 1982: für das Album „Greatest Hits (LP)“
  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
    • 1987: für das Album „L.A. Woman“
    • 1996: für das Album „Greatest Hits (CD)“

3× Platin-Schallplatte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • AustralienAustralien Australien
    • 1993: für das Album „The Best of The Doors (1985)“[3]
  • KanadaKanada Kanada
    • 2001: für das Album „L.A. Woman“

4× Platin-Schallplatte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • AustralienAustralien Australien
    • 2001: für das Album „L.A. Woman“
  • KanadaKanada Kanada
    • 1999: für das Album „The Doors“

5× Platin-Schallplatte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • KanadaKanada Kanada
    • 1999: für das Album „Greatest Hits (CD)“

6× Platin-Schallplatte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • AustralienAustralien Australien
    • 2000: für das Album „The Best of The Doors (2000)“
  • KanadaKanada Kanada
    • 1999: für das Album „The Best of The Doors (1985)“

Diamantene Schallplatte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
    • 2007: für das Album „The Best of The Doors (1985)“

Auszeichnungen nach Alben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

The Doors[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Land/Region Auszeichnung Verkäufe
ArgentinienArgentinien Argentinien (CAPIF) Gold record icon.svg Gold 30.000
DeutschlandDeutschland Deutschland (BVMI) Platinum record icon.svg Platin 500.000
ItalienItalien Italien (FIMI) Gold record icon.svg Gold 25.000
KanadaKanada Kanada (MC) Quadruple platinum record icon.svg 4× Platin 400.000
OsterreichÖsterreich Österreich (IFPI) Gold record icon.svg Gold 25.000
SchwedenSchweden Schweden (IFPI) Gold record icon.svg Gold 50.000
SpanienSpanien Spanien (PROMUSICAE) Gold record icon.svg Gold 50.000
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten (RIAA) Quadruple platinum record icon.svg 4× Platin 4.000.000
Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich (BPI) Double platinum record icon.svg 2× Platin 600.000
Insgesamt Gold record icon.svg 5× Gold
Platinum record icon.svg 11× Platin
5.680.000

Strange Days[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Land/Region Auszeichnung Verkäufe
DeutschlandDeutschland Deutschland (BVMI) Gold record icon.svg Gold 250.000
FrankreichFrankreich Frankreich (SNEP) Double gold record icon.svg 2× Gold 200.000
KanadaKanada Kanada (MC) Platinum record icon.svg Platin 100.000
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten (RIAA) Platinum record icon.svg Platin 1.000.000
Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich (BPI) Gold record icon.svg Gold 100.000
Insgesamt Gold record icon.svg 4× Gold
Platinum record icon.svg 2× Platin
1.550.000

Waiting for the Sun[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Land/Region Auszeichnung Verkäufe
DeutschlandDeutschland Deutschland (BVMI) Gold record icon.svg Gold 250.000
FrankreichFrankreich Frankreich (SNEP) Double gold record icon.svg 2× Gold 200.000
KanadaKanada Kanada (MC) Platinum record icon.svg Platin 100.000
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten (RIAA) Platinum record icon.svg Platin 1.000.000
Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich (BPI) Gold record icon.svg Gold 100.000
Insgesamt Gold record icon.svg 4× Gold
Platinum record icon.svg 2× Platin
1.550.000

The Soft Parade[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Land/Region Auszeichnung Verkäufe
KanadaKanada Kanada (MC) Platinum record icon.svg Platin 100.000
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten (RIAA) Platinum record icon.svg Platin 1.000.000
Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich (BPI) Silver record icon.svg Silber 60.000
Insgesamt Silver record icon.svg 1× Silber
Platinum record icon.svg 2× Platin
1.160.000

Morrison Hotel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Land/Region Auszeichnung Verkäufe
FrankreichFrankreich Frankreich (SNEP) Platinum record icon.svg Platin 300.000
KanadaKanada Kanada (MC) Platinum record icon.svg Platin 100.000
OsterreichÖsterreich Österreich (IFPI) Gold record icon.svg Gold 25.000
SchweizSchweiz Schweiz (IFPI) Gold record icon.svg Gold 25.000
SpanienSpanien Spanien (PROMUSICAE) Platinum record icon.svg Platin 100.000
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten (RIAA) Platinum record icon.svg Platin 1.000.000
Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich (BPI) Gold record icon.svg Gold 100.000
Insgesamt Gold record icon.svg 3× Gold
Platinum record icon.svg 4× Platin
1.650.000

Absolutely Live[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Land/Region Auszeichnung Verkäufe
AustralienAustralien Australien (ARIA) Gold record icon.svg Gold 35.000
FrankreichFrankreich Frankreich (SNEP) Gold record icon.svg Gold 100.000
KanadaKanada Kanada (MC) Gold record icon.svg Gold 50.000
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten (RIAA) Gold record icon.svg Gold 500.000
Insgesamt Gold record icon.svg 4× Gold
685.000

13[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Land/Region Auszeichnung Verkäufe
KanadaKanada Kanada (MC) Platinum record icon.svg Platin 100.000
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten (RIAA) Platinum record icon.svg Platin 1.000.000
Insgesamt Platinum record icon.svg 2× Platin
1.100.000

L. A. Woman[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Land/Region Auszeichnung Verkäufe
AustralienAustralien Australien (ARIA) Quadruple platinum record icon.svg 4× Platin 280.000
DeutschlandDeutschland Deutschland (BVMI) Gold record icon.svg Gold 250.000
FrankreichFrankreich Frankreich (SNEP) Double platinum record icon.svg 2× Platin 600.000
KanadaKanada Kanada (MC) Triple platinum record icon.svg 3× Platin 300.000
OsterreichÖsterreich Österreich (IFPI) Gold record icon.svg Gold 25.000
SchweizSchweiz Schweiz (IFPI) Gold record icon.svg Gold 25.000
SpanienSpanien Spanien (PROMUSICAE) Platinum record icon.svg Platin 100.000
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten (RIAA) Double platinum record icon.svg 2× Platin 2.000.000
Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich (BPI) Gold record icon.svg Gold 100.000
Insgesamt Gold record icon.svg 4× Gold
Platinum record icon.svg 12× Platin
3.680.000

Weird Scenes Inside the Gold Mine[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Land/Region Auszeichnung Verkäufe
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten (RIAA) Gold record icon.svg Gold 500.000
Insgesamt Gold record icon.svg 1× Gold
500.000

An American Prayer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Land/Region Auszeichnung Verkäufe
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten (RIAA) Platinum record icon.svg Platin 1.000.000
Insgesamt Platinum record icon.svg 1× Platin
1.000.000

Greatest Hits (LP)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Land/Region Auszeichnung Verkäufe
KanadaKanada Kanada (MC) Double platinum record icon.svg 2× Platin 200.000
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten (RIAA) Triple platinum record icon.svg 3× Platin 3.000.000
Insgesamt Platinum record icon.svg 5× Platin
3.200.000

Alive, She Cried[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Land/Region Auszeichnung Verkäufe
KanadaKanada Kanada (MC) Gold record icon.svg Gold 50.000
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten (RIAA) Gold record icon.svg Gold 500.000
Insgesamt Gold record icon.svg 2× Gold
550.000

The Best of The Doors (1985)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Land/Region Auszeichnung Verkäufe
ArgentinienArgentinien Argentinien (CAPIF) Platinum record icon.svg Platin 60.000
AustralienAustralien Australien (ARIA) Triple platinum record icon.svg 3× Platin 210.000
BelgienBelgien Belgien (BEA) Gold record icon.svg Gold 25.000
FinnlandFinnland Finnland (IFPI) Gold record icon.svg Gold 22.150
FrankreichFrankreich Frankreich (SNEP) Platinum record icon.svg Platin 300.000
KanadaKanada Kanada (MC) Sextuple platinum record icon.svg 6× Platin 600.000
NeuseelandNeuseeland Neuseeland (RMNZ) Platinum record icon.svg Platin 15.000
NorwegenNorwegen Norwegen (IFPI) Gold record icon.svg Gold 25.000
SchweizSchweiz Schweiz (IFPI) Platinum record icon.svg Platin 50.000
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten (RIAA) Diamond record icon.svg Diamant 10.000.000
Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich (BPI) Platinum record icon.svg Platin 300.000
Insgesamt Gold record icon.svg 3× Gold
Platinum record icon.svg 14× Platin
Diamond record icon.svg 1× Diamant
11.607.150

The Doors: Original Soundtrack Recording[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Land/Region Auszeichnung Verkäufe
BrasilienBrasilien Brasilien (PMB) Gold record icon.svg Gold 100.000
DeutschlandDeutschland Deutschland (BVMI) Gold record icon.svg Gold 250.000
FrankreichFrankreich Frankreich (SNEP) Platinum record icon.svg Platin 300.000
KanadaKanada Kanada (MC) Platinum record icon.svg Platin 100.000
SchweizSchweiz Schweiz (IFPI) Gold record icon.svg Gold 25.000
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten (RIAA) Gold record icon.svg Gold 1.000.000
Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich (BPI) Platinum record icon.svg Platin 100.000
Insgesamt Gold record icon.svg 4× Gold
Platinum record icon.svg 3× Platin
1.900.000

Break On Through[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Land/Region Auszeichnung Verkäufe
DeutschlandDeutschland Deutschland (BVMI) Gold record icon.svg Gold 250.000
Insgesamt Gold record icon.svg 1× Gold
250.000

In Concert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Land/Region Auszeichnung Verkäufe
ArgentinienArgentinien Argentinien (CAPIF) Gold record icon.svg Gold 30.000
FrankreichFrankreich Frankreich (SNEP) Gold record icon.svg Gold 100.000
KanadaKanada Kanada (MC) Gold record icon.svg Gold 50.000
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten (RIAA) Platinum record icon.svg Platin 1.000.000
Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich (BPI) Silver record icon.svg Silber 60.000
Insgesamt Silver record icon.svg 1× Silber
Gold record icon.svg 3× Gold
Platinum record icon.svg 1× Platin
1.340.000

Greatest Hits (CD)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Land/Region Auszeichnung Verkäufe
ArgentinienArgentinien Argentinien (CAPIF) Gold record icon.svg Gold 30.000
AustralienAustralien Australien (ARIA) Double platinum record icon.svg 2× Platin 140.000
KanadaKanada Kanada (MC) Quintuple platinum record icon.svg 5× Platin 500.000
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten (RIAA) Double platinum record icon.svg 2× Platin 2.000.000
Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich (BPI) Silver record icon.svg Silber 60.000
Insgesamt Silver record icon.svg 1× Silber
Gold record icon.svg 1× Gold
Platinum record icon.svg 9× Platin
2.730.000

The Best of The Doors (2000)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Land/Region Auszeichnung Verkäufe
ArgentinienArgentinien Argentinien (CAPIF) Platinum record icon.svg Platin 60.000
AustralienAustralien Australien (ARIA) Sextuple platinum record icon.svg 6× Platin 420.000
KanadaKanada Kanada (MC) Platinum record icon.svg Platin 100.000
OsterreichÖsterreich Österreich (IFPI) Gold record icon.svg Gold 25.000
SpanienSpanien Spanien (PROMUSICAE) Gold record icon.svg Gold 50.000
Insgesamt Gold record icon.svg 2× Gold
Platinum record icon.svg 8× Platin
655.000

Legacy: The Absolute Best[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Land/Region Auszeichnung Verkäufe
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten (RIAA) Gold record icon.svg Gold 500.000
Insgesamt Gold record icon.svg 1× Gold
500.000

The Doors: Box Set[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Land/Region Auszeichnung Verkäufe
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten (RIAA) Platinum record icon.svg Platin 1.000.000
Insgesamt Platinum record icon.svg 1× Platin
1.000.000

The Very Best of The Doors (2007)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Land/Region Auszeichnung Verkäufe
AustralienAustralien Australien (ARIA) Double platinum record icon.svg 2× Platin 140.000
BelgienBelgien Belgien (BEA) Gold record icon.svg Gold 15.000
IrlandIrland Irland (IRMA) Gold record icon.svg Gold 7.500
ItalienItalien Italien (FIMI) Platinum record icon.svg Platin 60.000
PortugalPortugal Portugal Gold record icon.svg Gold 10.000
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten (RIAA) Gold record icon.svg Gold 500.000
Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich (BPI) Platinum record icon.svg Platin 300.000
Insgesamt Gold record icon.svg 4× Gold
Platinum record icon.svg 4× Platin
1.030.500

The Future Starts Here: The Essential Doors Hits[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Land/Region Auszeichnung Verkäufe
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten (RIAA) Gold record icon.svg Gold 500.000
Insgesamt Gold record icon.svg 1× Gold
500.000

A Collection[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Land/Region Auszeichnung Verkäufe
PolenPolen Polen (ZPAV) Platinum record icon.svg Platin 20.000
Insgesamt Platinum record icon.svg 1× Platin
20.000

Auszeichnungen nach Singles[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Light My Fire[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Land/Region Auszeichnung Verkäufe
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten (RIAA) Gold record icon.svg Gold 1.000.000
Insgesamt Gold record icon.svg 1× Gold
1.000.000

Hello, I Love You[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Land/Region Auszeichnung Verkäufe
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten (RIAA) Gold record icon.svg Gold 1.000.000
Insgesamt Gold record icon.svg 1× Gold
1.000.000

Touch Me[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Land/Region Auszeichnung Verkäufe
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten (RIAA) Gold record icon.svg Gold 1.000.000
Insgesamt Gold record icon.svg 1× Gold
1.000.000

Auszeichnungen nach Videoalben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

The Doors' A Tribute to Jim Morrison[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Land/Region Auszeichnung Verkäufe
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten (RIAA) Platinum record icon.svg Platin 100.000
Insgesamt Platinum record icon.svg 1× Platin
100.000

Dance on Fire[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Land/Region Auszeichnung Verkäufe
KanadaKanada Kanada (MC) Gold record icon.svg Gold 5.000
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten (RIAA) Platinum record icon.svg Platin 100.000
Insgesamt Gold record icon.svg 1× Gold
Platinum record icon.svg 1× Platin
105.000

Live at the Hollywood Bowl[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Land/Region Auszeichnung Verkäufe
KanadaKanada Kanada (MC) Gold record icon.svg Gold 5.000
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten (RIAA) Platinum record icon.svg Platin 100.000
Insgesamt Gold record icon.svg 1× Gold
Platinum record icon.svg 1× Platin
105.000

The Doors – 30 Years Commemorative Edition[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Land/Region Auszeichnung Verkäufe
Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich (BPI) Platinum record icon.svg Platin 50.000
Insgesamt Platinum record icon.svg 1× Platin
50.000

No One Here Gets Out Alive[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Land/Region Auszeichnung Verkäufe
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten (RIAA) Gold record icon.svg Gold 50.000
Insgesamt Gold record icon.svg 1× Gold
50.000

The Doors Soundstage Performances[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Land/Region Auszeichnung Verkäufe
KanadaKanada Kanada (MC) Gold record icon.svg Gold 5.000
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten (RIAA) Gold record icon.svg Gold 50.000
Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich (BPI) Gold record icon.svg Gold 25.000
Insgesamt Gold record icon.svg 3× Gold
80.000

Live in Europe 1968[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Land/Region Auszeichnung Verkäufe
KanadaKanada Kanada (MC) Gold record icon.svg Gold 5.000
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten (RIAA) Gold record icon.svg Gold 50.000
Insgesamt Gold record icon.svg 2× Gold
55.000

When You're Strange[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Land/Region Auszeichnung Verkäufe
KanadaKanada Kanada (MC) Platinum record icon.svg Platin 10.000
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten (RIAA) Gold record icon.svg Gold 50.000
Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich (BPI) Gold record icon.svg Gold 25.000
Insgesamt Gold record icon.svg 2× Gold
Platinum record icon.svg 1× Platin
85.000

The Doors Live In Europe[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Land/Region Auszeichnung Verkäufe
AustralienAustralien Australien (ARIA) Gold record icon.svg Gold 7.500
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten (RIAA) Platinum record icon.svg Platin 100.000
Insgesamt Gold record icon.svg 1× Gold
Platinum record icon.svg 1× Platin
107.500

Statistik und Quellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Land/Region Silver record icon.svg Silber Gold record icon.svg Gold Platinum record icon.svg Platin Diamond record icon.svg Diamant Verkäufe Quellen
ArgentinienArgentinien Argentinien (CAPIF) 0! 3 2 0! 210.000 capif.org.ar
AustralienAustralien Australien (ARIA) 0! 2 17 0! 1.232.500 aria.com.au
BelgienBelgien Belgien (BEA) 0! 2 0! 0! 40.000 ultratop.be
BrasilienBrasilien Brasilien (PMB) 0! 1 0! 0! 100.000 abpd.org.br
DeutschlandDeutschland Deutschland (BVMI) 0! 5 1 0! 1.750.000 musikindustrie.de
FinnlandFinnland Finnland (IFPI) 0! 1 0! 0! 22.150 ifpi.fi
FrankreichFrankreich Frankreich (SNEP) 0! 6 5 0! 2.100.000 infodisc.fr snepmusique.com
IrlandIrland Irland (IRMA) 0! 1 0! 0! 7.500 irishcharts.ie
ItalienItalien Italien (FIMI) 0! 1 1 0! 85.000 fimi.it
KanadaKanada Kanada (MC) 0! 7 26 0! 2.880.000 musiccanada.com
NeuseelandNeuseeland Neuseeland (RMNZ) 0! 0! 1 0! 15.000 nztop40.co.nz
NorwegenNorwegen Norwegen (IFPI) 0! 1 0! 0! 25.000 ifpi.no
OsterreichÖsterreich Österreich (IFPI) 0! 4 0! 0! 100.000 ifpi.at
PolenPolen Polen (ZPAV) 0! 0! 1 0! 20.000 bestsellery.zpav.pl
PortugalPortugal Portugal 0! 1 0! 0! 10.000 Einzelnachweise
SchwedenSchweden Schweden (IFPI) 0! 1 0! 0! 50.000 sverigetopplistan.se
SchweizSchweiz Schweiz (IFPI) 0! 3 1 0! 125.000 hitparade.ch
SpanienSpanien Spanien (PROMUSICAE) 0! 2 2 0! 300.000 promusicae.es
Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich (BPI) 3 7 5 0! 1.930.000 bpi.co.uk
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten (RIAA) 0! 13 24 1 36.600.000 riaa.com
Insgesamt 3 61 86 1

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Hank Stuever: 'When You're Strange' looks at Doors, Morrison with fresh sensibility, footage. In: Washington Post. 12. Mai 2010, abgerufen am 28. Mai 2017 (englisch).
  2. Gold für The Very Best of the Doors (2007) in Portugal (Memento vom 22. Oktober 2008 im Internet Archive)
  3. 3× Platin für The Best of The Doors (1985) in Australien